Videoton Cleaning Lab Produktbild
ohne Note
3 Tests
Befriedigend (2,8)
7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Video­be­ar­bei­tung
Betriebs­sys­tem: Win 7, Win Vista, Win XP
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Magix Videoton Cleaning Lab im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Plus: einfache Bedienung; viele professionelle Filter; Anpassung der Waveform.
    Minus: keine VST-Plug-Ins; keine Funktion für das Kopieren von Hintergrundton.“

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (2,04)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Videoton Cleaning Lab holt einiges aus der Tonspur von Camcorder-Aufnahmen heraus: Die Software entfernt eine Reihe von Störgeräuschen und peppt den Klang auf. Die Bedienung ist einfach, für manche Funktionen sind allerdings ein geschultes Gehör und viel Zeit erforderlich.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung der Redaktion“

    „Plus: Leichte Bedienung, überragende Ergebnisse, Mehrwert für das fertige Video.“

Testalarm zu Magix Videoton Cleaning Lab

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • MAGIX Fastcut 2- Automatischer Videoschnitt in Sekunden

Kundenmeinungen (7) zu Magix Videoton Cleaning Lab

3,2 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (29%)
4 Sterne
2 (29%)
3 Sterne
2 (29%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (29%)

3,2 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Magix Videoton Cleaning Lab

Typ Videobearbeitung
Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7
Freeware fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 589100

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: