• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Sportart: Lau­fen, Rad­sport
Typ: Hards­hell-​Jacke
Geeignet für: Her­ren
Einsatzbereich: Win­ter, Som­mer, Früh­jahr/Herbst
Eigenschaften: Reflek­tie­rend, Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv, Wind­dicht
Material: Poly­amid (Nylon), Gore-​Tex
Mehr Daten zum Produkt

Löffler Herren Bike Jacke Concept GTX Active im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: hervorragender Regenschutz, dennoch sehr atmungsaktiv; kein Nachimprägnieren nötig; angenehme Passform.
    Minus: -.“

zu Löffler Herren Bike Jacke Concept GTX Active

  • Löffler Bike Jacket GTX Shakedry
  • LÖFFLER Bike Jacket Concept GTX Active - Black

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Löffler Herren Bike Jacke Concept GTX Active

Sportart
  • Laufen
  • Radsport
Typ Hardshell-Jacke
Geeignet für Herren
Einsatzbereich
  • Frühjahr/Herbst
  • Sommer
  • Winter
Eigenschaften
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
  • Reflektierend
Material
  • Gore-Tex
  • Polyamid (Nylon)
Gewicht 130 g

Weiterführende Informationen zum Thema Löffler Herren Bike Jacke Concept GTX Active können Sie direkt beim Hersteller unter loeffler.at finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Noch ganz dicht?

ElektroRad Nr. 1 (Februar 2012) - Egal, ob über (Vaude, Endura) oder unter (Gore Bike Wear, Gonso) einem Helm getragen. Spätestens, wenn man sich nach links oder rechts umsieht, läuft, in unserem Test, leider das Wasser vorne rein. Das hat uns etwas überrascht. Kopf und Rücken bleiben aber trocken. Zwei fallen (r)aus Generell bringt der Test einige unnötige Schwachstellen, die sich einem eigentlich schon beim genaueren Hinsehen offenbaren, ans Tageslicht. Warum die Hersteller sie übersehen oder in Kauf nehmen, bleibt ein Rätsel. …weiterlesen

Mit der Marmot Exum behütet trocken

Wind und Wetter machen einem echten Outdoor-Fan wenig aus. Solange die Bekleidung stimmt. Eine Funktionsjacke sollte man also immer dabei haben. Das sollte mit den neuen Modellen kein Problem sein, denn die sind so klein und leicht, dass sie in jede Tasche passen. Elf 3-Lagen-Jacken testete die Zeitschrift ''Klettern''. Mit dem Ergebnis, dass Sie zwar mit allen Modellen trocken bleiben, aber zehn von elf dieselbe Schwachstelle haben: die Kapuze. Nur die Marmot Exum bildet eine Ausnahme.