LiteXpress Liberty 116 im Test

(Stirnlampen)
  • Gut 1,8
  • 4 Tests
63 Meinungen

Tests (4) zu LiteXpress Liberty 116

    • outdoor

    • Ausgabe: 10/2010
    • Erschienen: 09/2010
    • 8 Produkte im Test

    „gut“

    „Üppig ausgestattete Lampe für Wandertouren und mehr. Leuchtet hell und schön homogen aus, könnte aber noch breiter strahlen.“  Mehr Details

    • klettern

    • Ausgabe: 5/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Die Liberty 116 kommt mit einer Vollausstattung bis hin zum SOS-Blinklicht. Die Leistung liegt im oberen Drittel, knickt nach sechs Stunden aber stark ein. Das Leuchtbild könnte breiter sein.“  Mehr Details

    • ALPIN

    • Ausgabe: 9/2009
    • Erschienen: 08/2009
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 8

    „gut“

    „... Die Liberty 116 ist gut, die verschiedenfarbigen LEDs (rot, blau, grün) sind am Berg aber überflüssig. Die Fokussierung des Hauptlichts ist gut, wenngleich der Nahbereich auch bei breitem Lichtkegel nicht optimal ausgeleuchtet wird.“  Mehr Details

    • MotorradABENTEUER

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • 10 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... sehr kleiner, sehr heller Lichtpunkt mit einem umgebenden, großen, weniger hellen Kreis - zu punktförmig zum Lesen, für andere Nahaktivitäten aber geeignet.“  Mehr Details

zu LiteXpress Liberty 116

  • LiteXpress Liberty 116 schwarz, Kopflampe/Stirnlampe, Hochleistungs-

    7 Leuchtmodi 3 verschiedenfarbige LED's stufenlos dimmbar von 100% auf 10%

  • LiteXpress Liberty 116 schwarz, Kopflampe/Stirnlampe, Hochleistungs-

    7 Leuchtmodi 3 verschiedenfarbige LED's stufenlos dimmbar von 100% auf 10%

Kundenmeinungen (63) zu LiteXpress Liberty 116

63 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
43
4 Sterne
12
3 Sterne
7
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema LiteXpress Liberty 116 können Sie direkt beim Hersteller unter litexpress.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Licht ins Dunkel“ - Kompaktlampen

ALPIN 9/2009 - Die Folge: Man klickt sich recht häufig durch die verschiedenen Funktionen und Helligkeiten, weil man nie genau weiß, in welchem Modus man sich gerade befindet. Die LiteXpress Liberty 116 besitzt zusätzlich eine Fokussierungsmöglichkeit: Mit einem Schieber kann man stufenlos zwischen Spot und breitem Lichtkegel wechseln. Das funktioniert in der Praxis sehr gut, allerdings ist selbst der breiteste Lichtkegel noch sehr kegelförmig ausgerichtet und leuchtet den direkten Nahbereich nur mäßig aus. …weiterlesen