• Gut

    1,8

  • 0  Tests

    498  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,8)
498 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: WXGA (1280x720)
Hel­lig­keit: 130 ANSI Lumen
Licht­quelle: LED
Tech­no­lo­gie: LCoS (D-​ILA / SXRD)
Fea­tu­res: Mira­cast, WiDi, Key­stone-​Kor­rek­tur, Media-​Player, Laut­spre­cher, Akku­be­trieb, 3D-​ready
Schnitt­stel­len: Blue­tooth, USB, Audio-​Aus­gang, HDMI-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt PH150G

LG PH150 G

Für wen eignet sich das Produkt?

Komplett unabhängig kann der Beamer LG PH150G arbeiten. Mit einem integrierten Akku und einem Mediaplayer ist die komplett autarke Wiedergabe von Fotos und Videos möglich. Wegen der gleichzeitig geringen Helligkeit ist für ein ordentliches Bild eine gute Abdunklung von Nöten. Die drahtlosen Kommunikationsmöglichkeiten sind vor allem zur Verknüpfung mit dem Smartphone oder Notebook gedacht.

Stärken und Schwächen

Die Verwendung einer LED-Lampe führt zu einer Lebensdauer derselben von maximal 30.000 Stunden. Das sollte deutlich oberhalb der Haltbarkeit des Beamers liegen. Dafür werden nur 130 Lumen erreicht, weshalb in einem hellen Raum kaum etwas zu erkennen sind wird vom projizierten Bild. Bei entsprechend guten Bedingungen lässt sich hingegen eine Bilddiagonale von 100 Zoll realisieren. Die Akkulaufzeit von 2,5 Stunden ist als Höchstwert zu verstehen. Sind die drahtlosen Verbindungen aktiv und der Mediaplayer am Arbeiten sollte man vorsichtig geschätzt von der Hälfte der Zeit ausgehen. Zur drahtlosen Übertragung von Bildern wird WiDi von Intel verwendet, was viele aktuelle Geräte unterstützen. Per Kabel wird HDMI genutzt. Der eingebaute Mediaplayer, der selbständig Multimedia-Dateien von einem USB-Stick auslesen kann, kommt mit den meisten populären Formaten für Videos und Musik zurecht. Die Auflösung des Bildes entspricht ungefähr HD-ready.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Werden die herausragenden Eigenschaften wie der Akkubetrieb und die handliche Größe beispielsweise für spontane Fotopräsentationen oder Ähnliches benötigt, sind die etwas weniger als 400 Euro bei Amazon absolut gerechtfertigt. Auf die Helligkeit und maximale Bildgröße eines gewöhnliches Beamers muss dafür aber verzichtet werden. Ein BenQ TW529 mit vergleichbarer Auflösung liegt als klassischer Projektor finanziell auf einer Ebene mit dem PH150G von LG.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • LG CineBeam Forte HU810PW - 4K HDR Laser Beamer | HEIMKINO.DE Tuning Edition

Kundenmeinungen (498) zu LG PH150G

4,2 Sterne

498 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
294 (59%)
4 Sterne
95 (19%)
3 Sterne
70 (14%)
2 Sterne
20 (4%)
1 Stern
25 (5%)

4,2 Sterne

498 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu LG PH150G

Native Auflösung WXGA (1280x720)
Helligkeit 130 ANSI Lumen
Lichtquelle LED
Technologie LCoS (D-ILA / SXRD)
Features
  • 3D-ready
  • Keystone-Korrektur
  • Media-Player
  • Lautsprecher
  • Akkubetrieb
  • WiDi
  • Miracast
Schnittstellen
  • HDMI-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • USB
  • Bluetooth
Bildverhältnis 16:9
HD-Fähigkeit HD-Ready
Gewicht 499 g
Kontrastverhältnis 100000:1
Lebensdauer Glühlampe 30000 h
Formfaktor Tragbar
Betriebsgeräusch 25 dB
Abmessungen / B x T x H 114 x 114 x 43 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PH150G

Weiterführende Informationen zum Thema LG PH 150G können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: