LG G3 Stylus im Test

(Smartphone mit austauschbarem Akku)
G3 Stylus Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 5,5"
Auflösung Hauptkamera: 13 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Akkukapazität: 3000 mAh
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

G3 Stylus

Stiftbedienung für die breite Masse

Es war bereits im Vorfeld der IFA 2014 in Berlin gesichtet worden, nun hat LG sein neuestes Smartphone öffentlich gemacht: Das LG G3 Stylus wird tatsächlich ein größeres Smartlet für die Bedienung mit einem Stylus genannten Eingabestift. Anders als zuvor gedacht handelt es sich aber nicht um ein Flaggschiff – die G3-Klassifizierung ist also eher als Marketingtrick zu verstehen. Denn wie die technischen Daten deutlich verraten, wird mit dem neuen Gerät nicht das Highend angepeilt sondern eher die schlichte Mittelklasse.

Großes Display, niedrige Auflösung

Das G3 Stylus hat nämlich zwar ein 5,5 Zoll großes Display wie der große Bruder, doch kommt darauf nur eine Auflösung von 960 x 540 Pixeln zum Einsatz. Bei dieser Bildschirmgröße könnte das dem einen oder anderen schon etwas zu pixelig sein, in jedem Fall bewegt sich das Gerät damit an der unteren Grenze der gängigen Pixeldichten. Die Stiftbedienung ist dabei auch mehr ein Marketinggag, denn es handelt sich nicht um einen speziellen Digitizer, der spezielle Funktionen triggert, sondern einen Standard-Stylus für kapazitive Displays. Es könnte mit jedem anderen Smartphone auch verwendet werden – nur, dass er hier im Gehäuse verwahrt werden kann.

Einfacher Chipsatz für weniger anspruchsvolle Alltagsaufgaben

Auch beim Thema Leistung zeigt sich das G3 Stylus zurückhaltend. Der Quad-Core-Prozessor besitzt nur 1,3 GHz Taktrate und gehört zur stromsparenden Kategorie, als Arbeitsspeicher kommt auch nur der Standardsatz von 1 Gigabyte zum Einsatz. Ähnlich sieht es mit dem internen Medienspeicher aus, der sich auf 8 Gigabyte beschränkt. Letzterer kann aber per microSD-Karte erweitert werden, die Beschränkung ist also nicht dramatisch. Datentransfers können bei dem Gerät wiederum per WLAN und HSPA erfolgen, LTE wird nicht unterstützt.

Gute Kamera und austauschbarer Akku

Eines der wenigen bemerkenswerten Merkmale ist die 13-Megapixel-Kamera des LG G3 Stylus. Sie dürfte ordentliche Bilder und Videos ermöglichen, wenngleich man diese aufgrund der niedrigen Displayauflösung am besten auf externen Bildschirmen bewundert. Erwähnenswert ist vielleicht noch der starke Akku mit seinen 3.000 mAh Nennladung, der auch gewechselt werden kann. Ansonsten hat das Gerät nicht viel zu bieten – hier wird der Preis entscheiden. Den wollte LG aber noch nicht mitteilen. Ab September 2014 geht das Handy aber zunächst in Brasilien und dann schrittweise im Rest der Welt in den Verkauf.

Weitere Einschätzung
G3 Stylus

Ein Flaggschiff mit Stiftbedienung?

Es könnte ein ungewolltes oder vielleicht vollkommen kalkuliertes Datenleck im eigenen Hause gewesen sein, doch LG hat zumindest indirekt die Existenz eines neuen Smartphone-Topmodells verraten. Denn in einem Werbevideo zum G3 Beat (in Deutschland G3s) ist neben dem genannten Modell und dem Vergleichsmodell G3 noch ein weiteres Gerät zu sehen – mit einem Stift zur Bildschirmbedienung. Dies berichtet das Online-Magazin „Golem.de“. Es sieht also so aus, als wollte LG nun auch mit Samsungs Note-Serie in Konkurrenz treten.

Dem Flaggschiff zum Verwechseln ähnlich

Das in dem Video LG G3 Stylus genannte Gerät sieht den beiden Verwandten zum Verwechseln ähnlich. Schon die Gerätefront weist keinerlei nennenswerten Designunterschiede zu den anderen beiden Modellen auf. Lediglich die Bildschirmgröße unterscheidet sich – hier präsentiert sich das G3 Stylus in einer Größenklasse mit dem normalen G3. Das Beat-Modell ist deutlich kleiner. Man darf also davon ausgehen, dass das G3 Stylus eher mit einem 5,5 Zoll großen Display ausgestattet sein wird.

Sehr schmaler Bildschirmrand, Stift im Gehäuse

Wie die Vorbilder besitzt auch das G3 Stylus einen sehr schmalen Bildschirmrand und wirkt dadurch schlanker als vergleichbar große Smartphones der Konkurrenz. Wie Golem berichtet, ist in der Schlussanimation noch zu sehen, wie der Eingabestift (der namensgebende Stylus) aus einem Schacht an der linken oberen Seite des Mobiltelefons gezogen wird. Gleichwohl sei noch nicht bekannt, inwieweit LG diesen in das System einbinde. Samsung hat ja jede Menge speziell auf den Stift zugeschnittene Anwendungen entwickelt – LG müsste für einen ähnlichen Erfolg wohl den gleichen Weg beschreiten.

Präsentation auf der IFA 2014?

Technische Details sind zu dem neuen Smartphone leider noch nicht bekannt. Auch ein Preis oder ein Erscheinungstermin werden in dem Video nicht thematisiert. Doch es ist zu erwarten, dass bei bereits vorhandenem Werbematerial eine Veröffentlichung zeitnah ansteht. Vermutlich wird man also schon auf der IFA 2014 in Berlin das neue Gerät bewundern können. Lassen wir uns überraschen.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Lg K50 Aurora Black 6.26" 3gb/32gb Dual SIM

    Dank der minimalen Kamera - Aussparung und des schmalen Rahmens kann man das beeindruckend große FullVision - ,...

  • Alcatel 1s Metallic Blue 5.5" 3gb/32gb LTE 4g Dual SIM

    Alcatel 1SRendimiento exclusivo Este Alcatel 5024D 1S 2015 te ofrece una rendimiento sin igual en un dispositivo de esta ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG G3 Stylus

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 960 x 540 (16:9 / qHD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Interner Speicher 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema LG G3 Stylus können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen