LG 65UM7660PLA Test

(Fernseher mit Gestensteuerung)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 65"
Auflösung: Ultra HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

65UM7660PLA

Große Diagonale und alltagstaugliche Ausstattung

Stärken

  1. umfassend ausgestatteter Smart-TV
  2. Unterstützung für diverse Sprachassistenten
  3. solide Grundausstattung

Schwächen

  1. kleine Lautsprecher
  2. nur durchschnittliche Bildwerte

Mit integriertem Bluetooth, vier HDMI-Anschlüsse, der Aufnahmefunktion und dem gewohnt umfangreichen Smart-TV von LG bietet der Fernseher alle wichtigen Eigenschaften für das normale Fernsehprogramm. Mit seiner 4K-Auflösung sind zudem hochauflösende Videos und Streams kein Problem. Nur bei HDR, das in den verschiedenen Ausprägungen unterstützt wird, erreicht das Display weder die entsprechende Spitzenhelligkeit noch die nötige Farbtiefe. Auch die Lautsprecher könnten angesichts der sehr großen Diagonale von fast 65 Zoll etwas kraftvoller sein. Obwohl er von Spitzenleistung weit entfernt ist, findet sich in der Ausstattung nicht ein ernstzunehmender Mangel. Aktuell ist jedoch das Vorgängermodell LG 65UK7550 deutlich günstiger, sodass die kleinen Verbesserung bei Bild und Bedienung kaum ins Gewicht fallen.

zu LG 65UM7660PLA

  • LG 49SM8500PLA 123 cm (49 Zoll) Fernseher (NanoCell, Triple Tuner,

    Energieeffizienzklasse A, LG Electronics 49SM8500 LED - TV Bilddiagonale: 123 cm (49 Zoll) Ultra HD (3840 x 2160 Pixel) ,...

Datenblatt zu LG 65UM7660PLA

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 65"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10
vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision
vorhanden
HFR vorhanden
UHD Premium
fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 1600 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital
  • DTS
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer
fehlt
Empfang
DVB-T2-HD
vorhanden
DVB-S2
vorhanden
DVB-C
vorhanden
UHD-Empfang
vorhanden
Twin-Tuner
fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem WebOS
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV
vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming
vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung
vorhanden
Gestensteuerung
vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote
vorhanden
Sprachassistent vorhanden
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC)
vorhanden
Audiorückkanal (eARC)
fehlt
HDCP 2.2 vorhanden
HDCP 2.3 fehlt
Bluetooth
vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer fehlt
Extras
TV-Aufnahme
vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 24,1 kg
Vesa-Norm 300 x 300

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Schöne Bescherung audiovision 1/2013 - Und dank Local Dimming verbrauchen die flachen Flundern viel weniger Strom als früher. Die Fernseher der Deutschen werden immer größer. Dieser Trend spiegelt sich auch in der audiovision wieder. Hatten 2011 gerade mal 22 Prozent unserer "Geräte des Jahres"-Kandidaten eine Bilddiagonale von über 50 Zoll, sind es dieses Jahr bereits mehr als die Hälfte. Und erstmals mussten wir eine Kategorie "über 55 Zoll" einführen. …weiterlesen


Das Runde muss ins Eckige audiovision 6-7/2012 - Der Toshiba hat ein umfangreiches Farbmenü, inklusive Reglern für Farbtemperatur, Farbraum und Gamma sowie einem von unserem Messlabor A.V. TOP entwickelten Testbild. Der gut entspiegelte Hochglanz-Bildschirm des Toshiba v e r m i t t e l t e i n e b r i l l a n t e Bildwirkung. Spitzlichter erstrahlen mit hohen Leuchtd i c h t e n , w o d u r c h s e l b s t unter ungünstigen äußeren Bedingungen ein durchsetzungsfähiges Bild entsteht. …weiterlesen


Filmemacher COLOR FOTO 3/2012 - Der Platz für die Aufnahme ist immer der, an dem beides gut aufzunehmen ist. Dann stellen Sie sich auf, halten die Kamera ganz fest - und zwar so, dass noch am Schärfering gedreht werden kann - und drücken den Auslöser sanft durch. 50 Bilder pro Sekunde sind notwendig, damit ein High-Definition-Fernseher (HDTV) eine Bewegung flüssig darstellt. Die hochauflösenden Bilder sind so scharf, dass selbst kleine Unregelmäßigkeiten beim Nachführen der Kamera während der Aufnahme auffallen. …weiterlesen