• ohne Endnote

  • 0 Tests

17 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 55"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

55UC970V

Ultra­hoch­auf­lö­send und gebo­gen

Beim 55UC970V geht LG in die Vollen. So wurde ein ultrahochauflösendes Display verbaut, das nicht gerade, sondern leicht nach innen gebogen ist, was Farb- und Detailverluste an den Rändern kompensieren soll.

HDMI 2.0, HDCP 2.2 und HEVC

Subjektiv wirkt der Bildschirm eines Curved-TV größer als der eines geraden Fernsehers, zusätzlich versprechen geschwungene Displays einen besseren Raumeindruck. Hinterleuchtet wird das blickwinkelstabile, weil mit IPS-Technik ausgestattete LC-Display, das ganze 3840 x 2160 Pixel auf 139 Zentimetern zeigt und 3D-Signale akzeptiert, mit flächig verbauten LEDs. Die UCI-Bildwiederholrate liegt bei 1000 Hertz, folglich sollten schnelle Bildfolgen sauber angezeigt werden. Darüber hinaus unterstützt das Gerät die neuen Ultra-HD-Standards HDMI 2.0, HEVC und HDCP 2.2. Per HDMI kann man demnach Ultra-HD-Signale mit 60 Hertz zuspielen, die flüssiger über den Schirm ziehen als Ultra-HD-Signale mit 30 Hertz. Den neuen Kopierschutz HDCP 2.2 verlangen kommende Ultra-HD-Player, während der HEVC-Codec bei komprimierten Ultra-HD-Inhalten eingesetzt wird, etwa bei Online-Videos. Schade: Einen Tuner für den DVB-T-Nachfolger DVB-T2 – auch hier kommt der HEVC/H.265-Codec zum Zuge – bietet das Gerät nicht.

TV-Empfang, AV-Anschlüsse und Extras

Fernsehsender empfängt der 55-Zöller via DVB-T, DVB-C und DVB-S2. Den Triple-Tuner kombiniert LG mit einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Programme, das passende CI-Modul für die Smartcard des Bezahlsenders muss man separat erwerben. Nach Anschluss eines USB-Speichers lassen sich Sendungen aufnehmen. Zu den drei USB-Buchsen, davon eine im Standard 3.0, und den vier HDMI-Eingängen (inklusive Audio-Rückkanal) gesellen sich Anschlussmöglichkeiten für Komponente, Composite-Video und Scart sowie eine Kopfhörerbuchse und ein optischer Digitalausgang. Über den Ethernet-Port und ein LAN-Kabel beziehungsweise drahtlos per WLAN wird der Fernseher ins Netz eingebunden. Fortan lassen sich Dateien von lokalen Servern streamen, man hat Zugriff auf diverse Online-Dienste, kann frei im Internet surfen und profitiert vom HbbTV-Standard, dank dem die Mediatheken und andere interaktive Angebote teilnehmender Sender aus dem laufenden Programm heraus erreichbar sind.

Die Rezensionen bei amazon sind durchweg positiv, auch mit Blick auf den Lieferumfang. So liegen dem Gerät eine Fernbedienung, eine Magic Remote zur Gestensteuerung, vier 3D-Brillen und zwei Aufsätze für Brillenträger bei. Praktische Tests zum LG 55UC970V gibt es noch nicht.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • LG 75UP75009LC LCD TV (Flat, 75 Zoll / 189 cm, UHD 4K, SMART TV,

Kundenmeinungen (17) zu LG 55UC970V

4,1 Sterne

17 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
6 (35%)
4 Sterne
6 (35%)
3 Sterne
5 (29%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • lg55 uc970v 139cm (55zoll) curved cinema 3d led-backlight-Fernseher (ultra HD)

    von Jo.H.
    • Vorteile: attraktives Design, andere Geräte lassen sich leicht anschließen, angenehme Farben, beeindruckendes 2D- und 3D-Bild, automatische Bildanpassung
    • Geeignet für: Großer Raum, Wohnzimmer, An die Wand hängen
    • Ich bin: erfahrener Nutzer

    Nach langem hin u.her, habe ich mich für diesem Fernsehen entschieden, obwohl er keinen dvb-t2 tuner hatte, aber ich glaube da er H265 fähig ist, wird es wohl über ein up-date weiter gehen.
    je höher die bild Auflösung desto besser das Bild, wann muß aber richtig mit ihm arbeiten können, um alles zu optimieren, er läuft bei mir über die soudplatforme lg lab540 4.1, da die Lautsprecher vom Fernsehen nur für normalen Betrieb ausreichend sind, werden blu-ray oder 3D Produkte abgespielt, ist ein sound system immer von einem großem Vorteil, sie werden keinen Fernseher finden, der in der Lage ist, ein soundbar zu ersetzen, ich weiß wo von ich rede.
    Also, lange rede, kurzer Sinn, Zukunft sicher, ein toller Fernsehen, für einen Fairen Preis.
    Gruß joachim

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu LG 55UC970V

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
  • 4k-Upscaling
  • 2160p/60
  • HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Ultra HD
Curved vorhanden
3D vorhanden
Bildfrequenz 1000 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem WebOS
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
MHL-Unterstützung vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: