LG 50LB561V 0 Tests

(50-Zoll-Fernseher)
  • keine Tests
6 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 50"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 2
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

50LB561V

Tuner statt Settop-Box

Wer sich eine Settop-Box und mit ihr eine weitere Fernbedienung auf dem Wohnzimmertisch sparen will, wird beim 50LB561V fündig: LG hat dem 50-Zöller einen Triple-Tuner für Antenne, Kabel und Satellit verpasst.

DVR-ready

Der Dreifachtuner unterstützt die Standards DVB-T und DVB-T2 (Antenne), DVB-C (Kabel) sowie DVB-S beziehungsweise DVB-S2 (Satellit). In Österreich kann man HDTV-Sender, die hierzulande ausschließlich via DVB-C und DVB-S2 ausgestrahlt werden, auch via DVB-T2 empfangen. Mit dem deutschen DVB-T2-Standard, der im Jahr 2020 verfügbar sein soll, kommt der Tuner mangels HEVC/H.264-Codec nicht zurecht. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, das digitale TV-Programm per USB auf einen externen Speicher mitzuschneiden. Bei LG heißt diese Funktion „DVR-ready“. Mit der Fähigkeit zum zeitversetzten Fernsehen, besser bekannt als Timeshift, wird im Datenblatt nicht geworben. Per USB sollen sich außerdem Multimedia-Dateien abspielen lassen, also komprimierte Fotos (JPEG), Videos (DivX und DivX HD) und MP3-Musik.

Rückkanal spart separates Audio-Kabel

Für Blu-ray- und DVD-Player, Spielekonsolen und Computer stehen zwei HDMI-Eingänge bereit. Sollten zwei HDMI-Eingänge nicht reichen, kann man einen AV-Receiver anschließen, der dann als Steuerzentrale für weitere Quellen fungiert. Mindestens ein HDMI-Eingang bietet einen Audio-Rückkanal, über den sich das Tonsignal des Fernsehers ohne separates Kabel zu einem AV-Receiver, einem Heimkinosystem oder einer Soundbar mit ARC-Unterstützung schicken lässt. Alternativ nutzt man den optischen Digitalausgang, den Kopfhörerausgang oder die internen Lautsprecher, die laut Hersteller mit 2 x 10 Watt belastet werden. Dem LC-Display, das es auf eine 126 Zentimeter in der Diagonale bringt und mit LEDs hinterleuchtet wird, bescheinigen die Koreaner 1920 x 1080 Bildpunkte und eine CMR-Bildwiederholrate von 100 Hertz.

Interessant ist der 50LB641V, wenn man keinen Wert auf 3D-Effekte und Smart-TV-Funktionen legt, allerdings nicht auf einen Triple-Tuner inklusive USB-Recording verzichten will. Bei amazon bekommt man den stattlichen 50-Zöller für gut 700 EUR, erste Tests stehen noch aus.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • LG 75SM9900PLA 189 cm (Fernseher,200 Hz)

    Energieeffizienzklasse B, LG 75SM9900PLA, 190, 5 cm (75 Zoll) , 7680 x 4320 Pixel, LED, Smart - TV, WLAN, Schwarz, ,...

Kundenmeinungen (6) zu LG 50LB561V

6 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG 50LB561V

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 50"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weiterführende Informationen zum Thema LG 50 LB 561V können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Philips 55PFK7189LG 32 LB 561VLG 49LB870VLG 32LB561UPhilips 50PFK4509LG 60LB561VLG 55UB950VLG 55LB561VSamsung UE75HU7590LG 47LB582V