P930 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

P930

Neues LTE-Smartphone bei der FCC gesichtet

Bereits im vergangenen Frühjahr wurde ein neues LG-Gerät mit der Bezeichnung P930 gesichtet. Damals wurde gerätselt, ob es sich eventuell um einen Tablet-PC anstatt ein Smartphone handeln könnte. Denn laut einer XML-Datei auf der Herstellerseite soll das Gerät die hohe Auflösung von 720 x 1.280 Pixeln bieten (720p). Solche Werte waren Anfang des Jahres für ein Handy noch extrem ungewöhnlich. Doch wie so oft ist die Technik in kürzester Zeit rasant vorangeschritten. Mittlerweile wurden von mehreren Herstellern zumindest vereinzelt Topmodelle mit einer solchen Displayauflösung angekündigt –darunter finden sich das Samsung Galaxy Nexus und das HTC Rezound. Und auch LG hat mit dem Optimus LTE bereits ein solches Gerät vorgestellt.

Und so deutet mittlerweile alles auf ein Android-Smartphone hin. Unterstützt wird diese These nun durch einen Eintrag in der Datenbank der US-Kommunikations- und Zertifizierungsbehörde FCC. Laut einem Bericht des Online-Magazins „Pandroid“ sei es äußerst wahrscheinlich, dass dieser Eintrag ein Mobiltelefon beschreibe. Die dort gefundenen Informationen deuteten auf AT&T als Erstverkäufer hin, zudem werde es sich um ein Handy mit LTE-Unterstützung handeln. Ferner fänden sich in den technischen Eckdaten erneut das 720p-Display, ein HDMI-Anschluss für die verlustfreie Übertragung von HD-Inhalten auf externe Monitore und Fernseher sowie ein microSD-Speicherkartensteckplatz.

Der FCC-Eintrag zeigt vor allem eines: Das LG P930 ist kein Hirngespinst eines fanatischen Fans gewesen, wie einst auch vereinzelt gemutmaßt wurde, sondern ein ganz reales Gerät, das schon kurz vor seiner Markteinführung stehen dürfte. Im Normalfall dauert es nach dem Auftauchen auf der FCC-Seite nur noch wenige Wochen bis ein Produkt auch tatsächlich vorgestellt wird. Bislang hält sich LG aber mit Informationen zurück. Bekannt ist aus anderen Quellen bislang nur, dass das P930 auch EDGE, UMTS und HSPA unterstützen soll – neben LTE natürlich.

Weitere Einschätzung
P930

Smartphone oder Tablet-PC?

Bislang hat der südkoreanische Hersteller LG Electronics nur ein Android-Tablet auf den Markt gebracht: das LG Optimus Pad, das in den USA auch als T-Mobile G-Slate verkauft wird. Nun hat das Online-Magazin „Unwired View“ aber in einer XML-Datei einen Kandidaten für das Nachfolgemodell aufgestöbert: das LG P930. Laut den in dieser Datei aufzufindenden Angaben soll das Gerät mit Android laufen, GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA und HSUPA unterstützen und 720 x 1.280 Pixel Auflösung bieten.

Gleichwohl ist sich das Magazin seiner Sache nicht ganz sicher und stellt die Frage in den Raum, ob es sich dabei tatsächlich um ein Tablet handeln wird. Einerseits sei eine Bildschirm-Auflösung von 720 x 1.280 Pixeln perfekt für einen Tablet PC – das LG Optimus Pad besitzt zum Beispiel 768 x 1.280 Pixel auf 8,9 Zoll Bilddiagonale. Andererseits gebe es bereits vereinzelt Mobiltelefone, die bei deutlich geringeren Bilddiagonalen eine ähnliche Auflösung böten. Dazu gehörten unter anderem ein Toshiba-Modell mit 4 Zoll und ein Hitachi-Handy mit 4,5 Zoll.

Des Weiteren sei die Benennung des Gerätes verdächtig. Denn eigentlich benenne LG Electronics seine Smartphones mit dem P-Präfix, während es beim Optimus Pad ein V-Präfix sei (V900). Tatsächlich bestätigt ein Blick auf die LG-Modellpalette diese These. Da wären zum Beispiel das LG Optimus 2X P990, das LG Optimus Black P970 und das LG Optimus 3D P920. Gleiches gilt für das LG Optimus One P500 und das LG Optimus Me P350. Insofern könnte es sich tatsächlich genauso gut um ein Riesen-Smartphone mit enormer Bildauflösung handeln.

Google-Suchen ergeben derzeit aber noch keinerlei Treffer – nicht einmal in fernasiatischen Techforen. Insofern verbleibt derzeit noch viel Raum für Spekulationen – wir können aber sicher sein, dass nun in der Blogosphäre gegraben und bald auch Neues zutage gefördert wird.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • LG K50s Smartphone (16,49 cm (6,49 Zoll) IPS LC-Display,

    Großes 16, 49 cm (6, 49 Zoll) IPS - LCD HD + Display mit einer Auflösung von 1560 x 720 Pixeln 13 + 5 + ,...

  • Alcatel 3X 2019 Jewelry Black 6.52" 4gb/64gb Octa Core 4000mah Dual SIM

    Betriebssystem: Android 9 (Pie) Optische Sensorauflösung: 16 + 8 + 5 MP, DualTone Flash, HDR, lens aperture size 77. ,...

Datenblatt zu LG P930

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
UMTS vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Android 2
Verbindungen
WLAN vorhanden
HSPA vorhanden
Ausstattung
Bedienung Touchscreen

Weiterführende Informationen zum Thema LG P930 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Sharp Hybrid 007SHAsus Pad foneVodafone 858Samsung Galaxy Fit S5670 mit Medion GoPalSony Ericsson XPERIA raySony Ericsson XPERIA activeNokia 701Nokia 700Nokia 500Samsung Galaxy R