LG MS870 0 Tests

(Android Smartphone)
MS870 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Akkukapazität: 2150 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

LG MS 870

Android-Smartphone mit üppigem Akku

Ein Hauptproblem moderner Smartphones ist ihre geringe Ausdauer. Mit der Ausnahme einiger weniger Modelle wie dem Motorola RAZR Maxx schaffen es solche Handys kaum über einen Tag intensiver Nutzung hinaus. Daher sind Modelle mit einem besonders großen Akku hoch begehrt. Und aus dem Hause LG Electronics könnte in Kürze wieder mal ein solches Gerät den Markt erreichen. Die Rede ist vom LG MS870, das in Dokumenten der US-amerikanischen Kommunikationsbehörde FCC gesichtet wurde.

Ordentliche Ausstattung, großer Akku

Darin wird bestätigt, dass das neue Smartphone über einen Akku mit 2.150 mAh Nennladung verfügen wird. Das ist recht ordentlich und sollte für einige Ausdauer sorgen, zumal die restliche Hardware zwar auf ein Oberklassegeräte hindeutet, nicht aber auf ein außergewöhnlich stromfressendes Flaggschiff. Unter anderem ist bereits ein Dual-Core-Prozessor mit 1,5 GHz Taktrate bestätigt worden, zudem soll das Handy über ein Display mit 4,5 oder 4,7 Zoll Bilddiagonale verfügen.

So groß wie ein Samsung Galaxy S3

Letzteres lässt sich aus einem Größenvergleich ableiten, der in den „AndroidForums“ aufgetaucht ist. Hier wurde das MS870 neben ein Samsung Galaxy S3 gelegt, wobei sowohl der Bildschirm als auch die gesamten Abmessungen sehr ähnlich ausfallen. Allerdings ist das LG-Handy erheblich kantiger ausgeführt und wirkt dadurch optisch massiver – auch wenn das vermutlich gar nicht der Fall ist. Weitere bekannte Eckdaten gibt es noch nicht, das Gerät soll aber momentan mit Android 4.0.4 laufen. Es ist aber anzunehmen, dass sich das bis zur Marktreife noch ändert.

Name der internationalen Version noch unbekannt

Als Erstverkäufer wird der US-Provider MetroPCS genannt. Es ist noch unbekannt, welche internationale Version sich hinter dem Gerät verbirgt. Es scheint sich jedoch um ein komplett unbekanntes Modell zu handeln, weshalb die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass wir in einigen Wochen noch eine internationale Variante vorgestellt bekommen. Und für solche Langläufer ist immer Platz am Markt...

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • LG K40S, Smartphone, 32 GB, New Aurora Black, Dual SIM

    LG K40S, Smartphone, 32 GB, New Aurora Black, Dual SIM

  • Alcatel 1s Metallic Black 5.5" 3gb/32gb LTE 4g Dual SIM

    Betriebssystem: Android 9. 0 (Pie) Optische Sensorauflösung: 13 + 2 MP, (Interpolati 16 MP) , f / 2. 0 + f / 2. ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG MS870

Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessor
Prozessor-Typ Dual Core
Prozessor-Leistung 1,5 GHz
Akku
Akkukapazität 2150 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen

Weiterführende Informationen zum Thema LG MS 870 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Reiche Auswahl

connect Smartphones-Spezial 1/2013 - Sie möchten in die Smartphone-Welt einsteigen? Wir zeigen Ihnen, worauf Sie beim Kauf generell achten müssen und stellen empfehlenswerte Smartphones aus allen Preisklassen vor.Testumfeld:Im Vergleich waren insgesamt 18 Handys. Es wurde 1 x die Note „sehr gut“, 12 x „gut“ und 4 x „befriedigend“ vergeben. Eines der Modelle erhielt keine Endnote, da die Ergebnisse des Labortests noch nicht vorlagen. Bewertet wurden die Produkte anhand von Ausdauer, Ausstattung, Handhabung, Senden und Empfangen mit UMTS und GSM sowie Akustik. …weiterlesen

10 Smartphones im Vergleich

AndroidWelt 1/2013 (Dezember/Januar) - Testumfeld:Gegenstand des Vergleichstests waren insgesamt zehn Smartphones, die allesamt mit „gut“ bewertet wurden. Testkriterien waren hierbei sowohl Service, Multimedia-Funktionen, Ausstattung und Software als auch Bedienung/Bildschirmqualität, Internet/Geschwindigkeit und Mobilität. …weiterlesen