26LK330 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
59 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 26"
Auf­lö­sung: HD ready
Anzahl HDMI: 2
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Fea­tu­res: 1080p/24
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

26LK330

DivX HD-​Videos vom Spei­cher­stick

Externe Player sind überflüssig, wenn man zum 26LK330 greift: LG Electronics hat dem Flachbildschirm einen USB-Anschluss verpasst, über den man DivX- und DivX HD-Videos, JPEG-Fotos und MP3-Dateien abspielen kann.

Mit an Bord ist außerdem ein digitaler Tuner für Antenne (DVB-T) und Kabel (DVB-C), der den MPEG4-Standard für HD-Sender unterstützt. Wer in Sachen HDTV nicht verzichten will, braucht derzeit einen Kabelanschluss beziehungsweise einen separaten DVB-S2-Receiver, denn mit einer normalen Zimmer- oder Dachantenne bringt man die HD-Angebote hierzulande nicht ins Haus. An der Seite, gleich neben der eingangs erwähnten USB-Schnittstelle, befindet sich ein CI-Plus-Slot, hier platzieren Kabelkunden ein optionales CAM-Modul und die Smartcard des Kabelnetzbetreibers. Mit Blick auf die Seite entdeckt man obendrein einen HDMI-Eingang und einen Kopfhörerausgang. Hinten am Gerät sitzt ein zweiter HDMI-Eingang, alternativ stehen ein Komponenteneingang, eine Scart- und eine VGA-Buchse zur Auswahl. Eine RS-232C-Steuerleitung und ein optischer Digitalausgang, über den das Tonsignal auf Wunsch zu einer pegelfesten Surround-Anlage gelangt, runden die Anschlussleiste ab. Intern greift das Gerät auf zwei verdeckt verbaute Lautsprecher zurück, die mit einer Ausgangsleistung von insgesamt 20 Watt belastet werden. Das LCD-Panel des 26-Zöllers löst mit 1366 x 768 Bildpunkten auf (HD-ready), wird mit CCFL-Röhren hinterleuchtet, bietet einen Bildwiederholrate von 50 Hertz, eine Reaktionszeit von 5,2 Millisekunden und einen Betrachtungswinkel von LCD-typischen 178 Grad (horizontal wie vertikal). Ohne seinen Standfuß ist der Fernseher knapp acht Zentimeter tief, im Betrieb soll er nur 0,3 Watt Leistung aufnehmen. Zum Stromverbrauch im Betrieb macht der Hersteller keine Angaben.

Mit knapp acht Zentimetern ist der 26LK330 nicht sonderlich schlank, zumindest im direkten Vergleich. Wer sich daran nicht stört und auf Netzwerkfunktionen verzichten kann, bekommt den ansonsten solide aufgestellten 26-Zöller für rund 250 Euro – zum Beispiel bei amazon.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • LG Electronics 65UN80006LA 65" UHD 4K Smart-TV

Kundenmeinungen (59) zu LG 26LK330

3,6 Sterne

59 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
29 (49%)
4 Sterne
8 (14%)
3 Sterne
5 (8%)
2 Sterne
5 (8%)
1 Stern
12 (20%)

3,6 Sterne

59 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu LG 26LK330

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
Kontrastverhältnis (dynamisch) 30000:1
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 26"
Auflösung HD ready
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Gewicht 7,3 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: