• Befriedigend 2,7
  • 0 Tests
  • 11 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Befriedigend (2,7)
11 Meinungen
Typ: Con­trol­ling, Buch­hal­tung
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

kassenbuch Version 18.00

Im Paket mit Buch­hal­tungs­soft­ware attrak­ti­ver

Stärken
  1. übersichtlich Zahlungsein- und Ausgänge erfassen
  2. grafische Auswertungen der Summen
  3. Buchungen können mit Erklärtexten versehen werden
  4. kompatibel zu anderer Lexware-Finanzsoftware
Schwächen
  1. in anderer Software preislich attraktiv enthalten

Das Lexware kassenbuch ermöglicht die schnelle Übersicht über Zahlungsein- sowie -ausgänge und erlaubt das Hinterlegen von textlichen Anmerkungen zu jeder Buchung. Von anderer Software dieser Art unterschiedet es sich insbesondere durch seine praktischen Analysegrafiken zu den verschiedenen Zahlungsdimensionen. Das Hauptproblem der Software ist, dass ihr alleiniger Erwerb im Grunde nur wenigen Nutzern weiterhelfen wird. Wer als Selbstständiger und Unternehmer seine Finanzen ordnen möchte, wird in der Regel noch eine Buchhaltungssoftware benötigen – und in Lexware buchhaltung plus ist das Kassenbuch bereits enthalten. Der Aufpreis ist mit etwa 50 Euro deutlich niedriger als der Erwerb beider Einzelprogramme, die dann auch nicht in einer Oberfläche zusammengeführt sind.

zu Lexware kassenbuch Version 18.00

  • Lexware kassenbuch Version 18.00 2019 Jahresversion 365-Tage
  • Lexware Kassenbuch 2019|Box (Jahreslizenz)|Freiberufler Handwerker Kleinbetriebe
  • Lexware kassenbuch Version 18.00 2019 Jahresversion 365-Tage

Kundenmeinungen (11) zu Lexware kassenbuch Version 18.00

3,3 Sterne

11 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (27%)
4 Sterne
3 (27%)
3 Sterne
2 (18%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (27%)

3,3 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lexware kassenbuch Version 18.00

Typ
  • Buchhaltung
  • Controlling
Betriebssystem Win
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Lexware kassenbuch 2019 können Sie direkt beim Hersteller unter lexware.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Outbank 2

MAC LIFE 4/2013 - Schnellere Synchronisation Ebenfalls verbessert wurde die Arbeitsgeschwindigkeit. Nutzer der 1er-Version werden sofort feststellen, dass Outbank 2 nicht nur flotter startet, sondern auch Konten und Salden abgleicht mit der Bank schneller. Hersteller Stoeger IT spricht von einem Geschwindigkeitszuwachs um rund 80 Prozent. In der Praxis hängt dieser jedoch stark von der Qualität der Internetverbindung und dem Antworttempo der Bank-Server ab. …weiterlesen

Mobiles Erbsenzählen

Business & IT 10/2011 - Die mobile Datenerfassung gab es bei WISO Mein Geld schon einmal – als Pocket-PC-Variante. Die Resonanz war offenbar ernüchternd, denn das Tool verschwand rasch in der Versenkung. In der aktuellen Version 2012 startet Hersteller Buhl Data den zweiten Versuch: diesmal als „Cloud“-Variante. Dabei werden die Ausgaben unterwegs per Web-Browser erfasst und in einer Online-Datenbank gespeichert. Der Abgleich mit dem heimischen PC erfolgt automatisch. …weiterlesen

Die Rechnung aus dem Web

Business & IT 4/2011 - Eine Artikel- und eine Kundenverwaltung sind inklusive. LexLive ist einfach zu handhaben, und eine Software-Installation ist nicht erforderlich. Da sich vorhandene Dokumente weiterführen lassen, ist die Bedienung ausgesprochen effizient. Wer sich die Mühe macht, Zahlungseingänge zu pflegen, behält seine Außenstände im Blick. „Schwarze Schafe“ kann man mit Hilfe des integrierten Mahnwesens dazu bewegen, ihre Schulden zu begleichen. …weiterlesen

Konten am Mac sicher verwalten

MAC LIFE 1/2009 - In allen Programmen ist durch Zuordnung von Kategorien für die Kontobewegungen eine gute Übersicht über die eigenen Finanzen möglich, die Auswertungen werden vielfach ergänzt durch grafische Darstellungen. Einfache Einstiegsprogramme sind activeBank, das in einer aktuellen Vollversion auf der Mac Life Heft-CD vor- liegt, activeMoney, Bank X und Mac- Giro light (in einer bis März 2009 lauffähigen Demo auf der Heft-CD). …weiterlesen

Buchhaltungen für jeden Zweck

MAC LIFE 3/2016 - Die Complete-Version setzt sich aus einer kostenlosen Basisversion mit wenigen Grundfunktionen wie einem Kassenbuch sowie den kostenpflichtigen Modulen für das Rechnungswesen und die Finanzbuchhaltung zusammen. Mit dem Modul "Rechnungswesen" erhält man eine umfangreiche Auftragsbearbeitung für das Bestellen, Anbieten, Liefern und Abrechnen von Artikeln oder Leistungen. Das Modul "Finanzbuchhaltung" ergänzt Buchhaltungsfunktionen wie Bilanz, GuV, E-Bilanz, Anlagenspiegel oder Kostenstellen. …weiterlesen

Buchhaltung selbst gemacht

PCgo 11/2012 - Doch die Auslagerung an den Steuerberater ist teuer. Um hier Kosten zu sparen, hilft Lexware buchhalter. Auch wer mit der Buchhaltung weniger vertraut ist, wird sich hier schnell zurechtfinden. Bitte recht benutzerfreundlich! So finden Sie im Lexware buchhalter einen interaktiven Buchhaltungskurs. Dabei wird das Fachwissen im engen Bezug zur eingesetzten Software vermittelt. Zusätzlich liefert das integrierte Fachportal nicht nur Bedienungshinweise, sondern darüber hinaus auch Fachinformationen. …weiterlesen

Mobile Banker

PC Magazin 10/2011 - StarMoney Business 5.0 Von StarMoney Business verkauft Star Finanz die Standardversion, die sich mit gegenüber StarMoney deutlich erweitertem Funktionsumfang an Privatanwender richtet, die z.B. auch Auslandsüberweisungenmachenwollen.Wirklich interessant ist aber die Plus-Version. Diese enthält kaufmännische Erweiterungen wie die Offene-Posten-Verwaltung, den einheitlichen und multibankfähigen Bankenstandard EBICS (Electronic Banking Internet Communication Standard) und Cash Management. …weiterlesen