• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 2 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
2 Meinungen
Typ: Con­trol­ling, Buch­hal­tung
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

financial office premium 2018

Das voll­stän­dige Paket mit Anla­gen­ver­wal­tung und Rei­se­kos­ten­ab­rech­nung

Stärken

  1. Buchhaltung, Lohnabrechnung und Rechnungserstellung
  2. ergänzt die Reisekostenabrechnung
  3. beinhaltet eine komplette Anlagenverwaltung
  4. Installation auf bis zu 5 Rechnern

Schwächen

  1. zunehmend komplex, Einarbeitungszeit nötig

Die teuerste Variante der Lexware-financial-Reihe unterscheidet sich von der bereits stattlich ausgestatteten pro-Variante nur in zwei wesentlichen Punkten: Zum einen beinhaltet sie noch eine Reisenkostenabrechnung, zum anderen erweitert sie die Anzahl der Arbeitsplätze, auf denen die Software gleichzeitig installiert sein darf von 3 auf nunmehr 5. Dadurch steigt aber auch der Kostenfaktor von 750 auf 1.050 Euro. Ob die Reisenkostenabrechnung diesen stolzen Aufpreis Wert ist, muss jeder für sich selbst entscheiden: Denn so banal ist das Thema leider nicht. Die Software unterstützt dabei, Fahrtkosten (individuelle und pauschale Kilometersätze), Verpflegungsaufwendungen, Übernachtungskosten und Reisenebenkosten korrekt zu erfassen und dabei auch Vorsteuern zu verrechnen.

Kundenmeinungen (2) zu Lexware financial office premium 2018

3,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (50%)

3,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lexware financial office premium 2018

Typ
  • Buchhaltung
  • Controlling
Betriebssystem Win
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Lexware financial office premium 2018 können Sie direkt beim Hersteller unter lexware.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Erntedank in der Wolke

Business & IT 2/2011 - Noch ist echtes SAP aus der Cloud Zukunftsmusik. Wie Unternehmen beim Betrieb der ERP-Software dennoch die Vorteile der Wolke nutzen können, macht der Luxemburgische Landwirtschaftsverband vor. Mit Hilfe des IT-Dienstleisters Pironet NDH Datacenter kann er seine SAP-Lösung effizienter nutzen und Leistungsspitzen flexibel abfangen. Während der heißen Erntephase in den Sommermonaten steht kaum ein LKW bei De Verband länger still. …weiterlesen

Geldorado

Computer Bild 21/2008 - Nutzer können nicht einmal mehr über das Programm auf Ihre Konten zugreifen und bleiben ausgesperrt, bis sie die Aktualisierungsgarantie für 35 Euro kaufen. Das quittiert COMPUTERBILD mit einer Abwertung um eine Note. Wenigstens lassen sich die Daten noch exportieren. Matrica Moneyplex 2008 Die wichtigen Grundfunktionen beherrscht Moneyplex alle. Egal ob Überweisung, Dauerauftrag, kontenübergreifende Suche oder persönliche Übersichtsseite, das Programm hat es an Bord. …weiterlesen

Rechnen mit der richtigen Software

PCgo 2/2014 - Generell wird Anwenderunterstützung bei büro easy start groß geschrieben: Bei der Einarbeitung winkt multimediale Unterstützung, und während der Arbeit steht einem die Ratgeberleiste am rechten Fensterrand mit Bedienungstipps zur Seite. Die Schokoladenseite der Software ist jedoch das überzeugende Berichtswesen, das aus einer Chefübersicht mit grafischen Auswertungen und diversen Reports in Listenform besteht. Letztere lassen sich mithilfe von Filtern ausgesprochen komfortabel anpassen. …weiterlesen

Alles im Blick

Business & IT 9/2012 - Social-Media-Werkzeuge bieten eine völlig neue Chance, direkt mit bestehenden und potenziellen Kunden in Kontakt zu treten. Und die erreichbare Zielgruppe wächst kontinuierlich: Laut einer Online-Studie von ARD/ZDF aus dem Jahr 2011 sind bundesweit über 25 Millionen Menschen in sozialen Netzwerken registriert. Die engagierten Social-Media-Nutzer tauschen sich in Foren, Communities und Gruppen über ihre Interessen aus. …weiterlesen