• Gut 1,8
  • 0 Tests
  • 22 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,8)
22 Meinungen
Typ: Con­trol­ling, Buch­hal­tung
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

financial office 2018

Wenn Buchhaltung allein nicht ausreicht

Stärken

  1. umfangreiche Buchhaltungssoftware
  2. inklusive Lohn- und Gehaltsabrechnung
  3. Auftrags- und Rechnungserstellung

Schwächen

  1. nur Einzelplatzlizenz
  2. kein integriertes Kassenbuch

Lexware ist für seine umfangreiche Buchhaltungssoftware bekannt. Das financial office 2018 führt diesen Ansatz fort und erweitert ihn um zwei weitere Programme, die zum einen Lohn- und Gehaltsabrechnungen erlauben und zum anderen die Rechnungserstellung. Damit richtet sich die Software insbesondere als Komplettpaket an kleinere Unternehmen und Freiberufler, die nicht nur ihren Geldfluss kontrollieren sondern auch Angestellte unterhalten und mit Kunden interagieren wollen – alles über eine zentrale Oberfläche, die als sehr ausgereift gilt. Die Komplexität hält sich im Vergleich zu den Pro-Versionen in Grenzen und für die meisten Anwender dürfte der Umfang vollkommen ausreichen. Schade ist nur, dass die Installation auf einen einzelnen Arbeitsplatz beschränkt ist.

zu Lexware financial office 2018

  • Lexware financial office 2018 Jahresversion (365-Tage)

    Lexware financial office 2018 Jahresversion (365 - Tage)

  • Lexware financial office 2018 Jahresversion (365-Tage)

    Lexware financial office 2018 Jahresversion (365 - Tage)

Kundenmeinungen (22) zu Lexware financial office 2018

4,2 Sterne

22 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11 (50%)
4 Sterne
8 (36%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (9%)

4,2 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lexware financial office 2018

Typ
  • Buchhaltung
  • Controlling
Betriebssystem Win
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Lexware financial office 2018 können Sie direkt beim Hersteller unter lexware.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Aus allen Wolken

Business & IT 1/2015 - Auf eine mobile App muss man bei Collmex hingegen verzichten. Für Einzelkämpfer ist es wichtig, die Rentabilität einzelner Projekte genau zu kennen. Die Erfahrungen der Vergangenheit reduzieren das künftige Kalkulationsrisiko. Bei tagwerk steht daher das Projekt im Fokus. Darauf werden Stunden gebucht, Reisen zugeordnet, Kosten abgerechnet. Die Positionen können anschließend dem Auftraggeber fakturiert werden. …weiterlesen

Zahltag!

Business & IT 12/2012 - Einige sind Bestandteile größerer betriebswirtschaftlicher Pakete, andere klassische Einzelanwendungen. Ebenso unterschiedlich sind die Größe der Anbieter, der Funktionsumfang, Programmstruktur und Benutzerführung. Wer den Einstieg oder einen Softwarewechsel plant, kommt daher an einer Marktsondierung kaum herum. Zu den bekanntesten Lösungen gehören: Die Lohnabrechnung DATEV Lohn und Gehalt richtet sich an Unternehmen aller Größen. …weiterlesen

So einfach kann Buchhaltung sein

Business & IT 3/2012 - Neue Funktionen wie die Unterstützung von Lieferantenlastschriften oder die komfortable Buchung von Privatentnahmen schließen in der Version 2012 die letzten Lücken. [ rm ] KURZPROFIL Lexware QuickBooks Plus 2012 Haufe-Lexware GmbH & Co KG Preis: 199,90 Euro www.quickbooks.de MERKMALE: QuickBooks ist mit Modulen zu Zahlungsverkehr, Auftragsbearbeitung, Buchhaltung, Berichtswesen, Zeiterfassung, Termin- und Aufgabenmanagement ausgestattet. …weiterlesen

Licht und Schatten

Business & IT 2/2012 - Deutlich besser ist die Auftragsbearbeitung aufgestellt. Hier lassen sich beispielsweise die kaufmännischen Dokumente problemlos umwandeln. Preislisten, individuelle Kundenrabatte oder befristete Sonderangebote unterstützen zudem die Preispolitik. Im Bereich der Auftragsbearbeitung überzeugt das Leistungsniveau der DATA BECKER Einnahme-/Überschuss-Rechnung 2012 PRO. Bei der Finanzbuchhaltung hinkt die Software der aktuellen Rechtslage jedoch hinterher. …weiterlesen

Sicheres Online-Banking

PCgo 1/2012 - TIPP 8 Gefälschte E-Mails von der Bank Der Klassiker aller Phishing-E-Mails ist die vermeintliche E-Mail-Benachrichtigung Ihrer Bank zu Serverarbeiten, die eine Kontrolle Ihrer Login-Daten und Ihrer TANs erforderlich machen. Häufig reicht es aus, den Text zu überfliegen, um den Betrugsversuch zu entlarven. Fehler in Rechtschreibung und Grammatik, fehlende Anrede und falsche Platzierung der Firmenlogos sind eindeutige Anzeichen einer Phishing-E-Mail. Das muss aber nicht immer so sein. …weiterlesen

Privatveranstaltung

Business & IT 11/2012 - WISO Mein Geld 2013 Professional bietet weit mehr als nur Online-Banking. So lassen sich beispielsweise auch Punktekonten, Versicherungsverträge oder Verbrauchswerte von Wohnung und Kraftfahrzeugen verwalten. Bei der Konteneinrichtung hilft ein Assistent, der Chipkarten- und PIN/TAN-Zugänge problemlos erkennt. Selbst Kreditkartenumsätze können mit WISO Mein Geld abgerufen werden, wobei das Screenparsing-Verfahren jedoch nicht immer sauber arbeitet. …weiterlesen