• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 1 Meinung
keine Tests
Testalarm
ohne Note
1 Meinung
Typ: Con­trol­ling, Buch­hal­tung
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

büro easy 2018

Wenn wirk­lich nur die Buch­hal­tung benö­tigt wird

Stärken

  1. umfassende Buchhaltungssoftware
  2. enthält auch Kassenbuch
  3. inklusive ELSTER und DATEV

Schwächen

  1. eingeschränkte Interaktion mit anderen Lexware-Programmen
  2. keine Abo-Aufträge (Ausgangsrechnungen)
  3. keine Lohndatenverwaltung

Es muss nicht immer gleich das teure Lexware-Softwarepaket buchhaltung 2018 oder gar financial office 2018 sein. Wer lediglich grundlegende Buchhaltungsfunktionen sowie eine Ausgabe der daraus resultierenden Steuerdaten via ELSTER benötigt, kann auch zum einfacheren büro easy 2018 greifen. Hier wird auf alles rund um die Warenwirtschaft, Lagerbestände und Lohndaten verzichtet, aber das benötigt der normale Selbstständige auch gar nicht. Ein digitales Kassenbuch für Barausgaben und -einnahmen ist immerhin mit dabei. Wer hier zugreift, muss sich allerdings bewusst sein, dass die anderen Lexware-Produkte der professionellen Reihen nur sehr eingeschränkt auf diese Daten zurückgreifen können. Auch werden keine wiederkehrenden Buchungen, also Abo-Aufträge, unterstützt.

Kundenmeinung (1) zu Lexware büro easy 2018

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lexware büro easy 2018

Typ
  • Buchhaltung
  • Controlling
Betriebssystem Win
Freeware fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Buchhaltungen für jeden Zweck

MAC LIFE 3/2016 - Der Funktionsumfang ist vielfältig und berücksichtigt nahezu alle Anforderungen an eine Büroverwaltung. Neben den klassischen Funktionen einer Buchhaltung wie Bilanzierung, Einnahmen-Überschuss-Rechnung oder Summen- und Saldenlisten ermöglicht Mac-HaBu zudem die Erstellung von Angeboten, Bestellungen und Rechnungen. Darüber hinaus wurden eine Reisekostenabrechnung, ein Fahrtenbuch und eine Zeiterfassung implementiert. …weiterlesen

Solides Handwerk

Business & IT 7-8/2014 - Um derartige Anforderungen umzusetzen, müsste man eine Standardsoftware ganz schön verbiegen. Mit Branchenlösungen wie Lexware financial office premium handwerk 2014 ver- meiden Handwerksbetriebe Kompromisse, die sie spätestens beim nächsten Update bereuen. Die Software ist mandantenfähig und wird mit fünf Lizenzen ausgeliefert. Für die meisten Handwerksbetriebe dürfte das reichen. Die typischen kaufmännischen Prozesse sind lückenlos abgebildet. …weiterlesen

Kaufmann im Paket

Business & IT 1/2014 - Weitere Einschränkungen gibt es bei der Integra tionsfähigkeit und dem Datenaustausch zu verzeichnen. Trend: Miet-Software und Abo-Verträge Der Markt für kaufmännische Software ist umkämpft. Das liegt zum einen daran, dass es immer noch sehr viele - oft kleine Anbieter - gibt. Zum anderen stagniert das Geschäft bestenfalls, denn seit Jahren werden mehr Unternehmen ab- als angemeldet. Wachstum ist damit nur zulasten des Wettbewerbs möglich. …weiterlesen

Software für den Mac

Macwelt 12/2013 - Eine Quelltextansicht zeigt den entstehenden Javascript-Code, hier kann man auch direkt auf den Code zugreifen. Google Chrome dient als Vorschau-Tool, der Export erfolgt als HTML-Datei. Star Money Star Money Mac ist komfortabel und übersichtlich gestaltet, bietet aber bei weitem nicht den Funktionsumfang der Windows-Version. Unter anderem werden keine HBCI-Chipkarten und HBCI-Dateien unterstützt. …weiterlesen

Geldfinger

Computer Bild 21/2009 - Noch sicherer, allerdings auch etwas umständlicher in der Hand habung sind Transaktionsverfahren wie mTAN, Sm@rtTAN plus} 03 , Sm@rtTAN comfort} 04 und HBCI} 05 mit Chipkarte. Ist die Software sicherer als die Internetangebote? Nicht unbedingt. Die Sicherheit hängt vor allem vom Onlinebanking-Verfahren ab. Nutzen Sie zum Beispiel das mTAN-Verfahren, spielt es für die Sicherheit keine Rolle, ob Sie mit einem Kontoführungs-Programm arbeiten oder nicht. …weiterlesen