• Gut 1,7
  • 3 Tests
  • 3 Meinungen
Gut (1,7)
3 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Displaygröße: 12,5"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Lenovo ThinkPad Yoga im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (79 von 100 Punkten) Note: 2

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 4 von 4 | Getestet wurde: ThinkPad Yoga (Core i5-4200U, 8GB RAM, 256GB SSD)

    „Plus: Lautstärke: Auch bei maximaler Auslastung sehr leise; Gewicht: Leichtestes Convertible im Test.
    Minus: Akkulaufzeit: Nach gut 3 Stunden ist Schluss; Gewährleistung: Nur 1 Jahr Garantie.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test | Getestet wurde: ThinkPad Yoga (Core i5-4200U, 8GB RAM, 256GB SSD)

    Laufzeit: „sehr gut“;
    Geräuschentwicklung: „sehr gut“;
    Rechenleistung Büro: „gut“;
    Rechenleistung Spiele: „schlecht“.

    • Erschienen: Januar 2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (89%)

    Getestet wurde: ThinkPad Yoga (Core i5-4200U, 4GB RAM, 128GB SSD)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Lenovo IdeaPad 3

Kundenmeinungen (3) zu Lenovo ThinkPad Yoga

3,2 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (33%)

3,2 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Lenovo ThinkPad Yoga
Dieses Produkt
ThinkPad Yoga
  • Gut 1,7
3,2 von 5
(3)
4,0 von 5
(15)
3,1 von 5
(2)
von 5
(0)
4,3 von 5
(38)
von 5
(0)
Display
Displaygröße
Displaygröße
12,5"
14"
13,3"
10,1"
14"
14"
Displayauflösung
Displayauflösung
1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
k.A.
1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
k.A.
k.A.
k.A.
Konnektivität
LTE
LTE
fehlt
fehlt
k.A.
k.A.
k.A.
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lenovo ThinkPad Yoga

Batterietechnologie Lithium Polymer
Bildseitenverhältnis 16:9
Bit (Betriebssystem) 64 Bit
UMTS fehlt
Notebook-Typ
2-in-1-Geräte
Convertible vorhanden
Display
Displaygröße 12,5"
Displaytyp Touchscreen
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 1,6 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD 4400
Konnektivität
Anschlüsse 2x USB 3.0, Wi-Fi, 1x HDMI, Audio In/Out
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 8
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 1584 g

Weiterführende Informationen zum Thema Lenovo ThinkPad Yoga können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gelenkiges Trio

SFT-Magazin 3/2015 - Convertibles: Was macht den idealen Notebook-Tablet-Hybriden aus? Elegantes Design? Kompromisslose Performance? Oder doch ein pfiffiger Klapp-Mechanismus mit Mehrwert?Testumfeld:Im Vergleich befanden sich 3 Convertibles. Die Produkte erhielten die Gesamtwertungen 2 x „sehr gut“ und 1 x „gut“. …weiterlesen

Doppelhirn

connect 4/2006 - Zumal sich Kritik an der Ausstattung schnell relativiert, wenn man das vorzügliche Testergebnis in Beziehung zum Preis setzt: Für 1700 Euro ist das Sony Vaio VGN-SZ1M bezahlbarer, als seine Mobilität und die gebotene Leistung vermuten lassen. Und schick ist ein Notebook aus dem Hause Sony sowieso. ASUS V6J-8001P NOTEBOOKS WERDEN IMMER SCHNELLER UND SCHICKER. DAS ASUS IST EIN GELUNGENES ALLROUND-EXEMPLAR. …weiterlesen

Höchstleistung zum Mitnehmen

PCgo 10/2010 - Das eine oder andere Notebook hat mit lauten Lüftern zu kämpfen, manche Gehäuse erwärmen sich zu stark. Und lässt man das bei Weitem teuerste Testgerät mal außen vor, ist Qualität dabei nicht zwingend eine Preisfrage. Auf Platz fünf landen einträchtig das mysn MB8 und das Pavilion dv7 von HP. Letzteres ist ein vergleichsweise preiswertes Gerät mit hervorragendem Gehäuse, guter Tastatur und einigen interessanten Extras wie Fingerprint-Leser und HP Quickweb. …weiterlesen

Lenovo ThinkPad Yoga

notebookcheck.com 1/2014 - Ein Convertible wurde geprüft. Die Endnote lautete „sehr gut“. Zu den geprüften Kriterien zählten unter anderem Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Konnektivität, Gewicht, Akkulaufzeit, Display, Spiele- und Anwendungsleistung. …weiterlesen