Ø Gut (2,3)

Test (1)

Ø Teilnote 2,3

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 13,3"
Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
Mehr Daten zum Produkt

Lenovo IdeaPad U330P im Test der Fachmagazine

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 08/2013

    „gut“ (78%)

    Getestet wurde: IdeaPad U330P (59372398)

     Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Lenovo IdeaPad S340-15IML 15" Full HD IPS i7-10510U 12GB/512GB SSD MX250 Win 10

    • Intel® Core™ i7 - 10210U Prozessor (bis zu 4, 9 GHz) , Quad - Core • 39, 6 cm (15, 6") Full HD 16: ,...

Einschätzung unserer Autoren

IdeaPad U330P (59372398)

Passables Arbeitstempo, dunkles Display

In der vorliegenden Variante kostet das IdeaPad U330p aus dem Hause Lenovo knapp 680 EUR. Dafür bekommt man ein Hardwarepaket, das für eine passable Systemleistung sorgt, allerdings mangelt es dafür dem Display leider ein wenig an Qualität.

Handliches Format

Das Gehäuse ist 18 Millimeter dünn, wiegt 1.530 Gramm und zählt zur 13,3 Zoll-Klasse, damit ist es generell geeignet für die Nutzung unterwegs. Technische Basis ist ein Intel Core i5-4200U mit zwei Kernen und 1,6 GHz Takung, ergänzt wird die CPU von vier GByte RAM, einem Hybridpeicher inklusive SSD-Cache (500 GByte) und der integrierten Onboard-Grafik. Die Auflösung des Displays liegt bei 1.366 x 768 Pixeln – außerdem ist die Oberfläche teilweise entspiegelt. Ins Netz geht es per LAN, WLAN und Bluetooth 4.0, abgerundet wiederum wird das Paket von einem schnellen USB 3.0- und zwei USB 2.0-Buchsen, einem HDMI-Ausgang, einer Headsetklinke, einem Kartenleser, einem DVD-Brenner und Windows 8.

Display nicht standesgemäß

Die Auflösung ist in Relation zum Preis mager, zudem bemängelt das Portal notebookcheck.com die geringe Grundhelligkeit (105 cd/m²). Konsequenz: Im Freien ist der Bildschirm kaum erkennbar – das prinzipiell hohe Maß an Mobilität wird also deutlich beeinträchtigt. Das Arbeitstempo indes ist laut Test insgesamt gut, wobei vor allem der SSD-Cache seinen Teil beisteuert, etwa beim Booten oder beim Öffnen von häufig genutzten Apps und Programmen. Weiterhin wichtig: Das Notebook ist nach Ansicht des Autors relativ leise, wird nicht allzu warm und steckt in einem stabilen und gut verarbeiteten Aluminium-Gehäuse. Der 45 Wh-Akku liefert schließlich unter WLAN-Bedingungen rund sechs Stunden Strom. Das ist nicht überragend, aber durchaus passabel.

Positiv am Lenovo IdeaPad U330p sind das Design und die Verarbeitung, weniger gut dagegen das Display. Hinzu kommt: Auch ein etwas besserer Prozessor könnte für 680 EUR an Bord sein. Insgesamt ist das Notebook solide, in Relation zur Ausstattung aber etwas zu teuer.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lenovo IdeaPad U330P

Bildseitenverhältnis 16:9
Display
Displaygröße 13,3"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Kerne 2
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 4400
Speicher
Arbeitsspeicher (RAM) 4096 MB
Konnektivität
Anschlüsse 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, 1 x HDMI
Ausstattung
Betriebssystem Windows 8
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk

Weiterführende Informationen zum Thema Lenovo / IBM IdeaPad U330P können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Lenovo IdeaPad U330p

notebookcheck.com 8/2013 - Ein 13-Zoll-Notebook wurde getestet und mit „gut“ benotet. Geprüfte Kriterien waren Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Konnektivität, Gewicht, Akkulaufzeit, Display, Leistung Spiele, Leistung Anwendungen, Temperatur, Lautstärke und Eindruck. …weiterlesen