Lenovo K800 0 Tests

(HSDPA-Smartphone)
K800 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 4,5"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

K800

Android-Riese mit Intel-Chipsatz

Bislang tummeln sich auf dem Markt für Smartphone-Prozessoren Firmen wie Nvidia, Qualcomm, Samsung oder Texas Instruments. Der Marktführer im PC-Sektor, Intel, hat dagegen nie so recht Fuß fassen können und musste bislang recht hilflos zusehen, wie die genannten Konkurrenten das Milliardengeschäft unter sich ausmachten. Das soll sich nun ändern. Intel startet einen erneuten Frontalangriff mit seinen Atom-Prozessoren. Das erste Smartphone mit dem sogenannten „Medfield“-Prozessor wird das Lenovo Mobile K800. Dies wurde nun im Rahmen der Consumer Electronics Show (CES) 2012 in Las Vegas angekündigt. Hierbei geht es Intel aber noch recht gemächlich an.

Denn der Chipsatz im K800 arbeitet nur mit einem einzelnen Kern, wenngleich dieser auch mit immerhin 1,6 GHz taktet. In aktuellen Benchmark-Tests konnte dieser Prozessor die vergleichbaren Prozessoren der Konkurrenz immerhin deutlich hinter sich lassen, ein Vergleich mit dem Tegra 3 von Nvidia steht aber noch aus. Den dürfte Intel aber auch kaum gewinnen können, schließlich arbeitet jener mit vier Kernen á 1,3 GHz – das ist dann doch eine Nummer zu groß für den Medfield. Das könnte sich aber ändern, wenn Intel wie versprochen im Laufe von 2012 auch Dual-Core-Chipsätze auf den Markt bringt.

Im Lenovo Mobile K800 bleibt es aber wie gesagt erst einmal beim Einkern-Prozessor, was aber genügend Power für einen ruckelfreien Betrieb von Android 2.3 Gingerbread mit sich bringen soll. Ob es ein Upgrade auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich geben wird, und wie das Gerät damit dann zurecht kommt, ist unbekannt. Weitere wichtige Eckdaten des neuen Smartphones sind ein übergroßes Display mit 4,5 Zoll Bilddiagonale und 720p Auflösung sowie Datenverbindngen via HSPA+.

Darüber hinaus gehende Informationen sind momentan nicht zum Lenovo Mobile K800 verfügbar. Das Handy wird aber auch zunächst nur in China verkauft werden, wobei Blogs darüber spekulieren, dass Intel ein Interesse daran habe, mit dem Handy auch weltweit schonmal eine erste „Duftmarke“ zu setzen. Eines steht aber in jedem Fall fest: Der Wettstreit der CPU-Hersteller wird jetzt noch spannender.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ALCATEL 1S 5024D Black (2019) 32GB+3GB RAM, Dual-Kamera (5,5 Zoll) BRANDNEU

    ALCATEL 1S 5024D Black (2019) 32GB + 3GB RAM, Dual - Kamera (5, 5 Zoll) BRANDNEU

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lenovo K800

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 4,5"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Android 2
Prozessor
Prozessor-Typ Single Core
Prozessor-Leistung 1,6 GHz
Verbindungen
HSPA vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Lenovo / IBM K-800 können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Huawei Ascend P1 LTELG X3ViewSonic V350 2Nokia Lumia 910Casio G-Shock SmartphoneRIM BlackBerry Curve (9320)RIM BlackBerry Curve (9220)RIM BlackBerry LondonLG Optimus L3Samsung Galaxy S2 Plus