ThinkPad X201 Produktbild
  • Sehr gut 1,4
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,4)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen

Lenovo ThinkPad X201 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test | Getestet wurde: ThinkPad X201 (NUSA3GE)

    „... mattes Display, leiser Lüfter, lange Laufzeit, gute Ausstattung, teuer.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (90%)

    Getestet wurde: Thinkpad X201 (NUSRJGE)

    „Das Lenovo Thinkpad X201 ist ein Gerät für den anspruchsvollen oder professionellen Anwender, der auf die gebotenen Eigenschaften besonderen Wert legt und auch wirklich nutzt. UMTS-Modem, Dockingport und die Sicherheitsfeatures sind neben der potenten Hardware im Vergleich zu den CULV-Subnotebooks stark aufpreispflichtige Elemente, die aber auch einen entsprechenden Mehrwert liefern. ...“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lenovo ThinkPad X201

Bildseitenverhältnis 16:9
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook vorhanden
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 320 GB
Ausstattung
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk

Weiterführende Informationen zum Thema Lenovo ThinkPad X201 können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Profi-Tipps

MyMac 2/2010 - Das Mac-Betriebssystem ist ausgeklügelt, das Macbook einfach zu bedienen. Mit ein paar Handgriffen lässt sich noch mehr aus dem Gespann holen. Wir zeigen die besten Tipps.In diesem 8-seitigen Praxis-Workshop von MyMac (2/2010) werden einige Tricks und Kniffe gezeigt, die das Arbeiten mit dem Macbook vereinfachen. …weiterlesen

Mobil sein

MyMac 2/2010 - Wer ein neues Macbook sucht, hat sehr unterschiedliche Modelle zur Auswahl, und das iPad erweitert den Kreis der Kandidaten noch mal. Wir geben Tipps für die Wahl des optimalen Begleiters.MyMac (2/2010) stellt in diesem 10-seitigen Artikel neben den unterschiedlichen Macbook-Modellen auch interessante Gadgets vor, die das Arbeiten damit angenehmer machen. …weiterlesen

Mehr als ein paar Mäuse

connect 5/2010 - Trotz ähnlicher Basisdaten gibt es bei Business-Notebooks große Preisunterschiede. connect erklärt, wofür man bei welchem Modell bezahlt.Testumfeld:Im Test waren zwei Notebooks. Als Testkriterien dienten Ausdauer, Ausstatttung, Handhabung und Leistung. …weiterlesen

Leichte Reisebegleiter

c't 8/2010 - Über fünf Stunden Laufzeit, hübsche Gehäuse und ausreichend flotte CPUs: 13- und 14-Zoll-Notebooks werden immer attraktiver, aber nicht teurer.Testumfeld:Im Test waren drei Subnotebooks. Als Testkriterien wurden jeweils Laufzeit mit Standardakku, Rechenleistung Büro / 3D-Spiele, Ergonomie / Geräuschentwicklung und Display / Ausstattung herangezogen. …weiterlesen

Power-Wissen für den Mac

eload24.com 7/2010 - Mobiltelefon, iPod, Computer, USB-Stick, Navigationsgerät oder DVD - nahezu jedes Produkt, das mit digitalen Daten hantiert, verfügt über ein Dateisystem. Welche unterschiedlichen Dateisysteme existieren und worauf Sie am Mac bei der Zusammenarbeit mit anderen Geräten achten müssen, erklärt dieses eBook auf 16 Seiten. Dazu erfahren Sie weiteres zum Finder und lernen Top-Tools für die Menüleiste kennen.eload24 ist ein moderner Verlag für digitale Ratgeber, welche von erfahrenen Fachredakteuren unter der Leitung des bekannten Sachbuchautoren Jörg Schieb geschrieben werden. …weiterlesen

Kraftzwerge

PC Magazin 12/2010 - Leichte Notebooks müssen nicht unbedingt langsam sein. Mit den Low-Power-Varianten von Intels Core i5 und Core i7 bieten auch kleine Mobilrechner eine gute Leistung. Billig sind die Kraftzwerge aber nicht.Testumfeld:Im Test befanden sich fünf Notebooks. …weiterlesen