• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Bau­art: All-​in-​One
Pro­zes­sor­mo­dell: Intel Core i5-​4460S
Gra­fik­chip­satz: Intel HD Gra­phics 4600
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von ThinkCentre E93z

  • ThinkCentre E93z (i5-4460S, 4GB RAM, 128GB SSD) ThinkCentre E93z (i5-4460S, 4GB RAM, 128GB SSD)
  • ThinkCentre Edge 93z ThinkCentre Edge 93z

Einschätzung unserer Autoren

ThinkCentre Edge 93z

Optio­nal mit Touch­s­creen

Seit kurzem listet der chinesische Hersteller Lenovo auf seiner Homepage einen neuen All-in-One-PC namens ThinkCentre Edhe 93z. Wichtig dabei: Ein Bildschirm mit Touchoberfläche ist nicht serienmäßig, sondern lediglich optional an Bord.

Full-HD, aber nicht entspiegelt

Laut Datenblatt bringt es der Bildschirm auf eine Diagonale von 21,5 Zentimetern, die Auflösung wiederum liegt standesgemäß bei Full-HD – also bei 1.920 x 1.080 Pixeln. Schade allerdings: Die Oberfläche glänzt und ist folglich anfällig für Reflexionen. Wer sich in einem ausgeleuchteten Büro befindet oder mit weißer Kleidung vor dem Rechner sitzt, muss also damit rechnen, dass das Bild nur noch schwer erkennbar ist. Das Gehäuse indes ist mit rund sieben Zentimetern Bautiefe nicht unbedingt schlank, dafür kann man es (optional) schwenken und etwas nach hinten kippen. Und als Betriebssystem? Läuft anscheinend wahlweise Microsoft Windows 8 oder Windows 8 Pro.

Anschlussfreudig

Ebenfalls überzeugen kann der Anschlussbereich. Zur Anbindung eines Blu-ray-Players etwa steht ein HDMI-Eingang bereit, zudem gibt es einen HDMI-Ausgang – zum Beispiel, um einen externen Monitor oder einen Fernseher anzusteuern. Ebenfalls gut: Es sind zehn USB-Schnittstellen verbaut, darunter sechs schnelle 3.0-Versionen. Abgerundet wird die Ausstattung von einem Kartenleser, einer Kopfhörer/Mikrokombi, LAN und WLAN, Bluetooth sowie verschiedenen Hardwaretools. Zum Beispiel hat man die Wahl zwischen mehreren Intel-CPUs der Haswell-Reihe (bis Core i7), hinzu kommen bis zu 16 GByte RAM, optional eine dedizierte Nvidia-Grafik und je nach Wunsch eine bis zu ein TByte große Festplatte oder ein bis zu 500 GByte großer Hybridspeicher (acht GByte Flash).

Der Lenovo ThinkCentre Edge 93z punktet unterm Strich mit vielen Anschlussoptionen, solider Hardwareauswahl und Full-HD-Auflösung, zudem ist die Option positiv, auf den Touchscreen zu verzichten. Im Gegenzug stehen allerdings die Glanzoberfläche des Panels und das wuchtige Gehäuse. Wer Interesse hat: Im Onlinehandel beginnen die Konditionen derzeit bei rund 840 EUR.

Datenblatt zu Lenovo ThinkCentre E93z

Abmessungen (B x T x H) 510 x 410 x 260 cm
Betriebssystem Windows 8
Schnittstellen Rückseite 6 x USB 3.0, 4 x USB 2.0, HDMI-In, HDMI-Out, Kartenleser, LAN, Kopfhörer/Mikrofon
Geräteklasse
Bauart All-in-One
Hardware & Betriebssystem
System PC
Speicher
Arbeitsspeicher 4 GB
Festplattenkapazität 128 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i5-4460S
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 2,9 GHz
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 4600
Optische Laufwerke DVD-Brenner
Displaygröße 21 Zoll
Mitgeliefertes Zubehör Tastatur/Maus

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: