Gut (2,5)
7 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15,6"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von IdeaPad Z570

  • Ideapad Z570 (102468G) Ideapad Z570 (102468G)
  • Ideapad Z570 (M556WGE) Ideapad Z570 (M556WGE)
  • IdeaPad Z570 (M556BGE) IdeaPad Z570 (M556BGE)
  • IdeaPad Z570 (M556Q-GE) IdeaPad Z570 (M556Q-GE)
  • IdeaPad Z570 (Core i5-2430M, 750 Go, 4096 Mo RAM, Nvidia GeForce 520M) IdeaPad Z570 (Core i5-2430M, 750 Go, 4096 Mo RAM, Nvidia GeForce 520M)
  • IdeaPad Z570 M555DGE IdeaPad Z570 M555DGE
  • IdeaPad Z570 M555CGE IdeaPad Z570 M555CGE
  • Mehr...

Lenovo IdeaPad Z570 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,5)

    Platz 3 von 10
    Getestet wurde: Ideapad Z570 (M556WGE)

    „Schalter zum Umschalten zwischen beiden Grafikchips. Gute Rechenleistung. Intel-Quadcore-Prozessor, 2,2 GHz. Akku und Display Mittelmaß. Bluetooth. eSata. Große Festplatte.“

  • „gut“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 6
    Getestet wurde: Ideapad Z570 (102468G)

    „Der Core i3-Prozessor des IdeaPad Z570 liefert nur eine befriedigende Rechenleistung. Abgesehen von USB 3.0 wartet das Notebook mit vielen Schnittstellen auf.“

  • „befriedigend“ (67 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 6
    Getestet wurde: Ideapad Z570 (102468G)

    „... Das Keyboard bietet große Tasten mit einem angenehmen Druckpunkt, die teilweise in den Ziffernblock integrierten Cursortasten sind ebenfalls gut zu bedienen. Auch das Touchpad mit der aufgerauten Oberfläche ist gut bedienbar. Praktisch ist der Schiebeschalter an der Front des IdeaPad Z570, mit dem sich die Drahtlos-Komponenten schnell ein- und ausschalten lassen. ...“

  • „befriedigend“ (3)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 4
    Getestet wurde: Ideapad Z570 (102468G)

    Ausstattung (20%): „befriedigend“;
    Leistung (10%): „ausreichend“;
    Bildschirm (20%): „befriedigend“;
    Verarbeitung (10%): „gut“;
    Geräuschemissionen (20%): „gut“;
    Mobilität (20%): „ausreichend“.

  • „gut“ (2,18)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    Platz 4 von 8
    Getestet wurde: IdeaPad Z570 (M556Q-GE)

    „GUT: höchstes Spieletempo; Bluetooth (2.1); e-SATA-Anschluss.
    SCHLECHT: Display nicht entspiegelt; kein USB-3.0-Anschluss; kleine Festplatte (466 GB).“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: IdeaPad Z570 (M556BGE)

    „Das Lenovo IdeaPad Z570 ist eine durchweg multimediataugliche Spaßmaschine, mit der sich weitgehend alles anstellen lässt, was ambitionierte Anwender wünschen. Mit Blick auf den Straßenpreis von knappen 700 Euro bekommt der Kunde ein Notebook, das einerseits eine mehr als ordentliche Rechenleistung erbringt, andererseits, sieht man von der Farbe ab, auch noch ganz hübsch ist. Sicher, dass bei dem Preis Abstriche gemacht werden müssen. ...“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (2,5)

    Getestet wurde: Ideapad Z570 (102468G)

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Lenovo IdeaPad Z570

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel Plus 10 25,65 cm (10,1 Zoll) Windows 10 Tablet LTE 32 GB weiß NEU OVP

Kundenmeinungen (3) zu Lenovo IdeaPad Z570

5,0 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (100%)

3,1 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

IdeaPad Z570 (M556BGE)

Mul­ti­me­dia­fä­hig

Das IdeaPad Z570 von Lenovo überzeugt in der vorliegenden Konfiguration vor allem mit seiner Hardware. Erstens ist ein starker Vierkern-Prozessor aus dem Hause Intel an Bord. Und zweitens darf man sich auf eine ordentliche Mittelklasse-Grafik freuen.

Konkret handelt es sich um eine Nvidia GeForce GT 540M. Sie verfügt über einen separaten Videospeicher (1 GByte), ist DirectX 11-fähig und gibt Anwendern die Möglichkeit, auch einige aktuellere Games bei brauchbaren Details flüssig zu spielen. Richtig gut ist der verbaute Prozessor. Hier setzt der Hersteller auf einen Core i7-2630QM, der seine Taktfrequenz im Turbo Boost auf bis zu 2,9 GHz anhebt und im Grunde mit allen denkbaren Jobs problemlos zurechtkommt. Soll heißen: Selbst härtere Jobs erledigt er zügig, zum Beispiel die Bearbeitung oder gar Umwandlung von Videos. Unterstützung hierfür liefern vier GByte RAM, außerdem bietet die Hardware noch eine mit 750 GByte großzügig bestückte SATA-Festplatte.

Abstriche muss man dafür beim 15,6 Zoll großen Panel machen. Zum einen liegt die Auflösung nur bei 1.366 x 768 Bildpunkten, es gibt also kaum genügend Platz, um etwa mehrere Fenster nebeneinander zu öffnen. Und zum anderen ist die Oberfläche nicht entspiegelt. Negative Konsequenz: Unterwegs ist das 2,6 Kilogramm schwere Notebook nicht wirklich nutzbar. An Schnittstellen wiederum gibt es einen Kartenleser, VGA, HDMI zur digitalen Bildübertragung an ein externes Display, drei USB 2.0-Ports. Hinzu kommt eine eSATA/USB-Kombo für schnelle Datentransfers. Ins Netz geht es schließlich per WLAN, zudem lassen sich via Bluetooth Maus, Headset oder sonstige Peripheriegeräte ohne lästige Kabelverbindung anschließen.

Viele Anschlüsse, leistungsfähig, dazu eine durchaus gamingfähige Grafik – unterm Strich kann sich das Lenovo IdeaPad Z570 absolut sehen lassen. Zumal auch die Konditionen einigermaßen moderat sind: Im Internet etwa findet man das Multimedia-Notebook derzeit für rund 630 EUR.

IdeaPad Z570 M555DGE

Gut aus­ge­stat­tet

Lenovo bringt mit dem IdeaPad Z570 ein robustes Multimedia-Notebook mit leistungsfähiger Intel-Hardware auf den Markt. Freuen darf man sich außerdem über eine dedizierte Grafikkarte, die mit einem eigenen Arbeitsspeicher ausgestattet ist.

Der flotte Intel Core i3-2310M taktet im Turbo Boost mit bis zu 3,19 GHz und sichert den täglichen Betrieb. Sechs GByte Arbeitsspeicher sind für die meisten Anwender völlig ausreichend, darüber hinaus bietet die 640 GByte große Festplatte genügend Platz zur täglichen Datensicherung. Im Grafikzentrum steckt eine Nvidia GeForce GT520M mit einem GByte dediziertem Speicher. Der Chip greift also nur bei besonders datenintensiven Anwendungen (Spiele, Bildbearbeitung) auf die Prozessor-Reserven zurück – das reduziert die Wärmeentwicklung des Notebooks und spart ordentlich Strom. Die Multimedia-Inhalte werden auf dem 15,6 Zoll-Display mit einer Standard-Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten dargestellt, außerdem wurde das Panel mit einer angenehmen LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet.

Anschlussseitig ist alles vorhanden, was das Herz begehrt. Wer mit dem spiegelnden Panel nicht zufrieden ist, kann das Notebook via HDMI-Schnittstelle an einen leistungsfähigen Großbildschirm anschließen. Ferner gibt es eine VGA-Buchse, einen multiplen 5-in-1 Kartenleser sowie vier USB 2.0-Ports. Alternativ können externe Peripheriegeräte drahtlos via Bluetooth mit dem Notebook kommunizieren. Seinen Platz im Netzwerk findet das 2,7 Kilogramm leichte Notebook schließlich wahlweise via Ethernet oder integriertem WLAN-Modul.

Die Hardware des Lenovo IdeaPad Z570 kann sich ohne Zweifel sehen lassen. Der Intel-Prozessor liefert die benötigte Power, zudem sollte die Grafikkarte mit den täglichen Multimedia-Anwendungen weitgehend problemlos zurechtkommen. Ein interessantes Angebot – vor allem zu den aufgerufenen Anschaffungskosten. Bei Amazon geht das Notebook derzeit für günstige 620 Euro über den Ladentisch.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Lenovo IdeaPad Z570

Batterietechnologie Lithium-Ion
Bildseitenverhältnis 16:9
Bit (Betriebssystem) 64 Bit
UMTS fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Speicher
Festplatte(n) 1
Konnektivität
WLAN fehlt
Mobiles Internet fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 7
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 376 x 250 x 36 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Lenovo IdeaPad Z570 können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: