Lenovo IdeaPad S510p im Test

(Notebook)
  • Gut 2,5
  •  
9 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 15,6"
Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

IdeaPad S510p

Mit Festplatte oder Hybridspeicher

Seit kurzem listet Lenovo auf seiner Homepage ein neues Notebook namens IdeaPad S510p. Interessant sind dabei unter anderem die Optionen in puncto Speicherlösung. So kann man sich entweder für eine normale Festplatte oder ein praktisches Hybridpaket entscheiden.

Hardwareoptionen

Sowohl die Festplatte als auch das Hybridpaket lassen sich mit bis zu einem TByte bestücken, Letzteres integriert dabei einen acht GByte großen SSD-Cache. Positive Konsequenz: Einige wichtige Funktionen werden deutlich beschleunigt, darunter der Systemstart oder das Erwachen aus dem Ruhezustand. Die Prozessorauswahl indes hat als Topmodell einen Core i7 aus Intels Haswell-Reihe zu bieten, außerdem sind bis zu 16 GByte RAM an Bord. Weiterhin wichtig: Wer eine etwas bessere Grafikleistung und etwa das ein oder andere Mittelklasse-Game zocken möchte, kann das Notebook mit einem dedizierten Nvidia-Chip ausstatten (bis GeForce GT 720M plus zwei GByte separatem Videospeicher).

Mäßige Auflösung

Die Auflösung wiederum liegt bei 1.366 x 768 Pixeln – was in Relation zur Größe (15,6 Zoll) etwas mager ist. In puncto Bildschärfe darf man deshalb nicht allzu viel erwarten, zudem kommt es womöglich zu Platzproblemen, etwa bei der gleichzeitigen Öffnung mehrerer Dokumente. Nicht schlecht ist dafür die matte Oberfläche (Non Glare). Schließlich bleiben störende Reflexionen dadurch erfahrungsgemäß außen vor. Das Gehäuse indes ist mit knapp 24 Millimetern Bauhöhe und 2.400 Gramm Gewicht recht schlank und leicht, zudem präsentiert sich der Anschlussbereich solide: Per LAN oder WLAN geht es ins Netz, für flotte Datentransfers gibt es zwei USB 3.0-Ports und die digitale Bildausgabe an ein externes Panel übernimmt ein HDMI-Ausgang.

Der Bildschirm des IdeaPad S510p genügt nicht gerade hohen Ansprüchen – abgesehen davon präsentiert sich das Notebook jedoch alltagstauglich. Der Anschlussbereich ist in Ordnung, die Hardwareauswahl ebenfalls, zudem ist das Gehäuse für die Einsteigerklasse durchaus elegant. Wer Interesse hat: Im Onlinehandel beginnen die Konditionen bei knapp 600 EUR.

zu Lenovo IdeaPad S510p

  • Lenovo Legion Y740-15IRHg 81UH0020GE - 15,6" FHD HDR400 144Hz, i7-9750H, 16GB

    Lenovo Legion Y740 - 15IRHg 81UH0020GE - 15, 6" FHD HDR400 144Hz, i7 - 9750H, 16GB

Kundenmeinungen (9) zu Lenovo IdeaPad S510p

9 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lenovo IdeaPad S510p

Subwoofer fehlt
Hardware Intel-CPU
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Konnektivität
Anschlüsse 2 x USB 3.0, 1 x USB 2.0, HDMI, LAN, Kopfhörer/Mikrofon
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2400 g

Weiterführende Informationen zum Thema Lenovo / IBM IdeaPad S510p können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen