Gut (1,9)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 11,6"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Pro­zes­sor-​Modell: AMD A4-​5000
Arbeitsspei­cher (RAM): 0,00390625 GB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von IdeaPad S215

  • IdeaPad S215 (59372287) IdeaPad S215 (59372287)

Lenovo IdeaPad S215 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (83%)

    Getestet wurde: IdeaPad S215 (59372287)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Lenovo Legion 7 15IMH 81YT000VGE i9-10980H 32GB/2TB SSD 15"FHD RTX2080 Super W10
  • Alcatel Plus 10 25,65 cm (10,1 Zoll) Windows 10 Tablet LTE 32 GB weiß NEU OVP

Einschätzung unserer Autoren

IdeaPad S215

Note­book für Office und Inter­net

Zum dritten Quartal 2013 hat Lenovo einige neue Notebooks vorgestellt – darunter ein Modell namens IdeaPad S215. Auffällig sind dabei das recht leichte Gehäuse und der matte Bildschirm, dafür mangelt es der Hardware ein wenig an Power.

Hardware aus dem Hause AMD

Laut Datenblatt hat man die Wahl zwischen diversen Chips von AMD (bis A4-5000), die in puncto Performance allesamt zur Einsteiger- oder unteren Mittelklasse zählen. Heißt: Alltagsjobs wie Office und Internet oder die Umwandlung von Audiodateien sind ohne Probleme drin, bei härteren Tools hingegen ist Geduld gefragt. Arbeitsspeicher und Festplatte wiederum fassen bis zu acht GByte bzw. bis zu einem TByte, die Grafikarbeit hingegen übernimmt die im jeweiligen Prozessor integrierte Onboard-Lösung. Negative Konsequenz: Wenn überhaupt lassen sich nur einfache Spiele flüssig wiedergeben – und auch das eventuell nur, wenn man die Details reduziert.

Weitere Details

Unabhängig davon präsentiert sich das Notebook mit 21 Millimetern Bauhöhe und 1.300 Gramm Gewicht durchaus als schlanker und leichter Vertreter der 11,6 Zoll-Klasse. Ebenfalls gut in diesem Kontext: Das Display (1.366 x 768 Pixel) ist entspiegelt und dadurch in heller Umgebung weniger anfällig für störende Reflexionen. Abgerundet wird die Ausstattung schließlich von einem soliden Anschlussbereich. Ins Netz geht es wie üblich per LAN oder WLAN, die digitale Bildausgabe an ein externes Panel läuft via HDMI, zudem unterstützt immerhin eine der insgesamt drei USB-Buchsen den 3.0-Standard. Flotte Datentransfers sind also kein Problem.

Wer in Sachen Performance keine großen Ansprüche hat, macht mit dem Lenovo IdeaPad S215 unterm Strich wenig verkehrt. Die Hardware ist alltagstauglich, die Anschlussleiste ebenfalls – und mit seiner schlanken Bauform sowie dem matten Panel eignet sich das Notebook auch für die mobile Nutzung. Wer zuschlagen will: Infos zu den Konditionen gibt es bisher noch nicht.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Lenovo IdeaPad S215

Subwoofer fehlt
Hardware AMD-CPU
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 11,6"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Konnektivität
Anschlüsse 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, HDMI, LAN, Kopfhörer/Mikrofon
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 1300 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Fujitsu LifeBook AH512Lenovo Essential G500sAsus R503VD-SX108HTerra Mobile 1512 (1220283)Lenovo IdeaPad Yoga 11SDell Latitude E6540 (i7-4800MQ, HD 8790M, 8GB RAM, 128GB SSD)Fujitsu LifeBook NH532MSI GE70Asus VivoBook S551LBLenovo IdeaPad U330 Touch