Ø Befriedigend (2,8)

Test (1)

Ø Teilnote 2,8

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Displaygröße: 17,3"
Displayauflösung: 1600 x 900 (HD+ / WSXGA)
Prozessor-Modell: Intel Core i7-​4702MQ
Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
Mehr Daten zum Produkt

Lenovo Essential G710 im Test der Fachmagazine

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 11/2013

    „befriedigend“ (71%)

    „Best Value Award“

    Getestet wurde: Essential G710 (59397112)

     Mehr Details

Kundenmeinungen (2) zu Lenovo Essential G710

2 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

IBM/Lenovo Essential G710

Multimedia-Notebook für Einsteiger

Lenovo listet seit kurzem ein neues Notebook der Multimediaklasse. Das Modell trägt den Namen Essential G710, bietet ein 17,3 Zoll großes Display und richtet sich mit seiner durchschnittlichen Ausstattung in erster Linie an Einsteiger und Alltagsnutzer.

Mäßige Auflösung, mäßige Grafik

Die Auflösung zum Beispiel – laut Datenblatt liegt sie bei 1.600 x 900 Pixeln – ist in Relation zur Displaygröße mäßig, folglich muss man in puncto Bildschärfe Abstriche in Kauf nehmen. Das Angebot an Grafikkarten indes ist noch nicht bekannt, allerdings nennt Lenovo als „Topexemplar“ eine Nvidia GeForce GT 720M. Und deren Performance bewegt sich in der unteren Mittelklasse. Heißt: Wenn überhaupt laufen nur einfache Spiele in ordentlichen Qualitätsstufen einigermaßen flüssig. Die CPU-Auswahl hingegen reicht bis zu einem Vierkerner aus Intels aktueller Haswell-Familie (Core i7), zudem sind bis zu 16 GByte RAM an Bord. Und der Massenspeicher? Besteht aus einer normalen Festplatte oder einer Hybridlösung mit Flashmodul (jeweils bis 1 TByte).

Weitere Details

Weiterhin ist das Notebook knapp 37 Millimeter hoch und 2.900 Gramm schwer, zudem bietet es einen 6-Zellen-Akku und läuft unter Windows 8. Letzteres bleibt gewöhnungsbedürftig und in seiner Bedienung umständlich – vor allem, wenn wie in diesem Fall kein Touchscreen an Bord ist. Abgerundet wird die Ausstattung von LAN und WLAN, Bluetooth zur kabellosen Kommunikation mit Maus, Headset und Co., einem Kartenleser, einer Kopfhörer/Mikro-Kombi, einem VGA- und einem HDMI-Slot zur Bildausgabe an einen externen Monitor, einer USB 3.0- und zwei USB 2.0-Buchsen sowie – je nach Wunsch – einem DVD- oder einem Blu-ray-Laufwerk. Wichtig dabei: Auf Letzteres sollte man mit Blick auf die mäßige Auflösung besser verzichten.

Das Lenovo Essential G710 sammel in Form der guten CPU- und Festplattenauswahl Pluspunkte, gleichzeitig hat es wie im Einsteigerbereich üblich einige Schwächen. Trotzdem entsteht unterm Strich ein etwas durchwachsener Gesamteindruck. Der Grund: Die bisher gehandelten Modelle kosten 700 EUR. Und mit Blick auf die Auflösung und Grafik ist das schlicht etwas zu teuer.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lenovo Essential G710

Subwoofer fehlt
Hardware Intel-CPU
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 17,3"
Displaytyp Spiegelnd
Displayauflösung 1600 x 900 (HD+ / WSXGA)
Konnektivität
Anschlüsse 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, HDMI, VGA, LAN, Kopfhörer/Mikrofon
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 8
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2900 g

Weiterführende Informationen zum Thema IBM/Lenovo Essential G710 können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Lenovo G710 59397112

notebookcheck.com 11/2013 - Ein Multimedia-Notebook wurde getestet. Es erhielt die Endnote „befriedigend“. Als Testkriterien dienten unter anderem Gehäuse, Display, Anwendungs- und Spieleleistung sowie Akkulaufzeit. …weiterlesen