Lenovo Essential G560e (M6638GE) 0 Tests

(Notebook)
Essential G560e (M6638GE) Produktbild

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 15,6"
Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Prozessor-Modell: intel Cele­ron T3500
Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Essential G560e (M6638GE)

Zu teuer

Nicht jedes Einsteiger-Notebook glänzt mit gutem Preis-Leistungsverhältnis. Das Essential G560e von Lenovo ist in dieser Hinsicht ein gutes Beispiel. Es geht derzeit im Internet für 460 EUR über den Ladentisch, bietet aber selbst dafür einen auffallend schwachen Intel-Prozessor.

Konkret hat der Hersteller einen Celeron T3500 verbaut, der über zwei Kerne verfügt und mit einer Taktung von 2,1 GHz arbeitet. Im Grunde eignet er sich nur für simple Jobs, zum Beispiel die Bearbeitung von Office-Dokumenten, das Surfen im Netz oder die Wiedergabe von Videos. Wer mit dem Notebook hingegen auch Videos umwandeln oder Daten verschlüsseln möchte, sollte viel Geduld mitbringen. Ansonsten bietet die Hardware eine simple Onboard-Grafik (GMA X4500), eine 320 GByte große Festplatte und lediglich zwei GByte RAM. Allerdings lässt sich der Arbeitsspeicher immerhin aufrüsten. Das Panel ist mit seiner glänzenden Oberfläche anfällig für störende Lichtreflexionen und löst mit 1.366 x 768 Bildpunkten auf. Ein schwacher Wert, zumindest für ein Display dieser Größe (15,6 Zoll). Auch die Schnittstellen sind enttäuschend. So lässt sich beispielsweise ein externes Panel nur über einen analogen VGA-Ausgang anschließen. HDMI zur digitalen Bildübertragung gibt es dagegen nicht. Darüber hinaus unterstützt keiner der drei vorhanden USB-Ports den modernen 3.0-Standard. Flotte Datentransfers sind also nicht drin. Immerhin steht noch ein Steckplatz bereit, an dem sich verschiedene Speicherkarten auslesen lassen. Ins Netz geht das 2.600 Gramm schwere und bis zu 3,4 Zentimeter hohe Notebook schließlich per WLAN, auf Bluetooth muss man verzichten.

Alles in allem ist das Lenovo Essential G560e nicht wirklich interessant. Schließlich gibt es zu ähnlichen Konditionen bereits Notebooks mit schnellerer Intel Core-CPU und besserer Anschlussleiste. Wer Interesse hat, kann hier nach entsprechenden Alternativen suchen.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Lenovo IdeaPad S340-15IML 15" Full HD IPS i7-10510U 12GB/512GB SSD MX250 Win 10

    - Intel Core i7 - 10210U Prozessor (bis zu 4, 9 GHz) , Quad - Core 39, 6 cm (15, 6") Full HD 16: ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lenovo Essential G560e (M6638GE)

Subwoofer fehlt
Bit (Betriebssystem) 64 Bit
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Spiegelnd
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell intel Celeron T3500
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 2,1 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel GMA X4500
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 320 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 2048 MB
Konnektivität
Anschlüsse 3 x USB 2.0, VGA, Kopfhörer, Mikrofon
Ausstattung
Betriebssystem Windows 7
Webcam fehlt
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2600 g

Weiterführende Informationen zum Thema Lenovo / IBM Essential G560e (M6638GE) können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Lenovo Essential G770 (M5336GE)Apple MacBook Pro 15" (Sommer 2009)MSI FX620DX-i588W7PMSI FX610-P3443W7PToshiba Satellite P755-11UPackard Bell EasyNote LM98Acer TravelMate 6595T-2524G50MikkAcer Aspire 5733-384G32MnkkLenovo IdeaPad Z575 (M75D5GE)Lenovo ThinkPad L420 (NYV5EGE)