• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Mate­rial: Car­bon-​Mischung
Typ: Stan­dard­stock
Ein­satz­be­reich: Wal­king
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Flash Trigger 1

Sta­bile Nor­dic Wal­king Stö­cke mit 70 Pro­zent Car­bon

Carbonstöcke bestehen meistens nicht aus reinem Carbon, sondern aus Carbonmischungen. Im Falle der Nordic Walking Stöcke Trigger 1 von Leki sind immerhin 70 Prozent davon im Spiel, so dass die Stöcke besonders leicht und fest sind. Die Beimischung anderer Stoffe zum Carbon ist wichtig, damit die Stöcke nicht zu steif und brüchig werden. Das Gewicht dieser Stöcke liegt pro Paar bei 288 Gramm. Die Nordic-Walking-Stöcke sind in verschiedenen Längen erhältlich.

Ergonomische Griffe mit Korkensätzen

Nach Herstellerangaben bringt das Material ein gutes Schwungverhalten mit und mindert Vibrationen beim Aufsetzen des Stockes. Die Griffe sind mit Korkeinsätzen ausgestattet, die einerseits Schweiß aufsaugen können, andererseits aber nicht so langlebig sind wie Kunststoffgriffe. Außerdem sind die  ergonomisch geformten Griffe mit dem typischen Leki-Schlaufensystem ausgestattet. Damit lassen sich die Schlaufen einfach vom Griff lösen, so dass man sie nicht jedesmal erneut an die Hände anpassen muss, nachdem sie zwischendurch für andere Tätigkeiten gebraucht wurden. Die Schlaufen sind in den Größen S, M und L zu haben. Da die Leki-Stöcke aus einem Stück gefertigt sind, also ohne Teleskopfunktion kommen, sollte man die individuell passende Stocklänge kennen. Wer noch keine Erfahrung mit Nordic-Walking-Stöcken hat und sie nicht im Laden ausprobieren will, kann seine Größe anhand der Formel Körpergröße x 0,66 ermitteln. Da die richtige Stocklänge aber nicht allein von der Körpergröße abhängt, kann das Ergebnis nur ein Anhaltswert sein. Die Leki-Stöcke sind in sieben Größen zwischen 100 bis 130 Zentimetern erhältlich.

Empfehlenswert

Nutzer haben mit den Walkingstöcken weitgehend sehr gute Erfahrungen gemacht und bestätigen, dass die Stöcke sehr stabil und leicht sind. Einen großen Vorteil sehen die Nutzer weiterhin in den ausklickbaren Schlaufen. Dank der Powergrip-Pads rutschen sie auch auf glattem und nassem Untergrund nicht aus. Eindeutige Ablehnung mussten die Stöcke bisher nicht einstecken. Einzelnen Nutzern macht die Stockspitze beim Aufsetzen zu viel Lärm, oder man hatte sich die Stöcke noch vibrationsärmer gewünscht. Insgesamt kann man mit den Leki-Stöcken aber nichts falsch machen. Sie sind auch für Anfänger sehr gut geeignet, denen der Einstieg damit größeren Spaß machen wird als mit den meisten erschwinglichen Konkurrenten. Wer sich dafür interessiert, findet die Stöcke bei Amazon ab 77 EUR.

zu Leki Flash Trigger 1

  • LEKI Nordic-Wanderstöcke Flash Trigger 1, black, 100 cm, 637-2527

Passende Bestenlisten: Wanderstöcke

Datenblatt zu Leki Flash Trigger 1

Material Carbon-Mischung
Typ Standardstock
Griffmaterial Kork
Einsatzbereich Walking

Weiterführende Informationen zum Thema Leki Flash Trigger 1 können Sie direkt beim Hersteller unter leki.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: