Lagute Adenium L-A03 Test

(Luftentfeuchter)
  • keine Tests
45 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Kondensentfeuchter
  • Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF): 0,25 l/Tag
  • Ausstattung: Abschaltautomatik
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Adenium L-A03

Besonders leise Dank Peltier-Technologie

Der Luftentfeuchter von Lagute ist in der Lage, der Raumluft bis zu 250 Milliliter Wasser pro Tag zu entziehen. Er ist mit einem 0,5 Liter fassenden Auffangtank ausgestattet, der zum Entleeren entnommen werden kann. Beim Erreichen des maximalen Füllstands schaltet das Gerät automatisch ab. Der erreichte Maximalstand im Auffangbehälter wird über eine Kontroll-LED signalisiert.

Kommt mit Netzteil und Anleitung

Neben der geringen Geräuschemission zeichnet sich der Adenium L-A03 durch eine kompakte Bauweise und geringes Gewicht aus. Er wird mit dem passenden Netzteil und einer Gebrauchsanleitung in englischer Sprache geliefert. Die Zuleitung ist mit einer Knickschutz-Tülle, jedoch nicht mit einem Schutzleiter versehen.

Meistert kleinere Aufgaben

Die Leistungswerte in Verbindung mit der eingesetzten Peltier-Entfeuchtungstechnik machen den Luftentfeuchter von Lagute zu einer Option für kleine Räume mit einem entsprechend geringen Raumvolumen. Denkbare Einsatzmöglichkeiten sind Badezimmer, kleine Dielen, Windfänge oder auch Kleiderschränke. Für größere Räume oder gar zur Behebung von Wasserschäden ist der Entfeuchter aufgrund seiner begrenzten Leistungsfähigkeit nicht geeignet. Er ist aktuell für knapp 40 EUR auf Amazon zu haben.

Weitere Einschätzung
Adenium L-A03

Kleiner Helfer gegen Feuchtigkeit

Immer dann, wenn kleinräumig zu hohe Luftfeuchte bekämpft werden soll, tritt der Adenium L-A02 in Aktion. Sein Einsatzgebiet sind Kleiderschränke ebenso wie Lagerboxen, Schubladen oder Autos. Und auch für die Liebhaber eines angenehmen Fußklimas hält er einen Einsatzzweck bereit: Mit dem Adenium lässt sich die Trocknung feucht gewordenen Schuhwerks unterstützen.

Umweltfreundlich dank Naturgranulat

Beim Trockenmittel setzt der Hersteller Lagute auf umweltfreundliches Silikagel-Granulat, in das die entzogene Luftfeuchte eingelagert wird. Der Hersteller verspricht eine kontinuierliche Betriebsdauer von ein bis zwei Wochen. In dieser Zeit werden bis zu 150 Milliliter Wasser aufgenommen. Danach muss der Luftentfeuchter für ein bis zwei Tage an die Steckdose, um die aufgenommene Wasserlast wieder loszuwerden.

Wechselt die Farbe, wenn er ans Stromnetz muss

Der Mini-Luftentfeuchter passt mit einer Größe von zirka 8 mal 16 mal 4 Zentimeter buchstäblich in jede Jackentasche. Er wird kabellos und ohne Akku betrieben. Wenn sich die Aufnahmekapazität des Granulats dem Ende zuneigt, ändert es seine Farbe von orange nach petrol. Dann wird es Zeit für den Adenium, sich mithilfe einer Stromversorgung zu regenerieren. Der Sättigungszustand kann über ein Sichtfenster kontrolliert werden.

Taugt für kleine Aufgaben

Schon die sehr geringen Abmaße des Luftentfeuchters von Lagute lassen erahnen, dass er nicht für die allergrößten Aufgaben gedacht ist. Er schlägt aktuell mit etwa zwölf Euro auf Amazon zu Buche. Die Kunden auf Amazon bewerten den Luftentfeuchter mehrheitlich positiv, allerdings soll er beim Trocknen ganzer Räume auch häufiger an Grenzen stoßen. Seine Stärke spielt er auf engem Raum aus und ist auch immer dann interessant, wenn eine kleinere Luftentfeuchtung ohne Stromversorgung bewältigt werden muss.

Kundenmeinungen (45) zu Lagute Adenium L-A03

45 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
23
4 Sterne
5
3 Sterne
7
2 Sterne
6
1 Stern
4

Datenblatt zu Lagute Adenium L-A03

Abmessungen (H x B x T) 30 x 16,4 x 13 cm
Ausstattung Abschaltautomatik
Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF) 0,25 l/Tag
Tankgröße 0,5 l
Typ Kondensentfeuchter

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen