LaCie Little Big Disk Thunderbolt 2 Test

(Thunderbolt-Festplatte)
  • Sehr gut (1,1)
  • 4 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Typ:SSD
Spei­cher­platz:1024 GB
Thun­der­bolt:Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu LaCie Little Big Disk Thunderbolt 2

    • Macwelt

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,1)

    „Plus: Sehr schnell, leise, Thunderbolt-Kabel im Lieferumfang.
    Minus: Kein Raid-Controller, hoher Preis.“

    • c't

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Die blaue LED blinkt nun nicht mehr so auffällig wie beim Vorgänger, vor allem aber war der eingesetzte Lüfter über die gesamte Testdauer nicht zu hören. Die neue Little Big Disk lohnt sich vor allem für Besitzer eines Rechners mit Thunderbolt 2 ...“

    • Hardwareluxx.de

    • Erschienen: 05/2014
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Positiv: Hohe Datenübertragung; nahezu lautlos; gut verarbeitetes Gehäuse aus Aluminium; Daisy Chain fähig.
    Negativ: hoher Preis; derzeit nur mit 2x 512 GB (1 TB) erhältlich.“

    • Mac & i

    • Ausgabe: 2/2014 (März/April)
    • Erschienen: 03/2014
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Die große blaue LED blinkte in dieser Version nicht mehr so auffällig wie beim Vorgänger ... Mit der neuen Little Big Disk können sich Profis eine rasend schnelle Ergänzung zum Mac Pro zulegen, die der internen SSD oftmals überlegen ist.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (2) zu LaCie Little Big Disk Thunderbolt 2

2 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Little Big Disk Thunderbolt 2

Thunderbolt auf dem Vormarsch

Festplatten-Spezialist LaCie hat eine neue Speicherlösung für Mac-Nutzer vorgestellt. Die „Little Big Disk Thunderbolt 2“ kombiniert zwei 500 Gigabyte PCI-Express-SSDs (Samsun XP941) in einem Raid 0-Verbund. Der Fokus liegt dabei auf dem Bereich der professionellen Fotografie und Filmgestaltung. Insbesondere die Arbeit mit 4K-Videometerial soll durch die Speicheranbindung profitieren.

Thunderbolt 2

Die überarbeitet Version der bereits auf dem Markt erhältlichen Little Big Disk ist mit einer neuen Thunderbolt-2-Schnittstelle bestückt. Gleich zwei Anschlüsse ermöglichen es bei Bedarf bis zu sechs Geräte anzusteuern. Das Gehäuse ist aus Aluminium gefertigt und verfügt über einen eingebauten Lüfter mit Temperaturfühler. Sobald die passive Wärmeabfuhr über das Aluminium nicht mehr ausreicht springt dieser an um warme Abluft aus dem Chassis zu befördern. Um vor Dieben geschützt zu sein wird eine spezielle Diebstahlsicherung in Form eines Kensington-Lock Schlosses integriert. Das Gehäuse misst 40 x 140 x 85 Millimeter und kann mit einem Ständer hochkant betrieben werden. Mit rund 620 Gramm ist es leicht genug um auch mobil eingesetzt zu werden.

Professionelle Anwendungsgebiete

Um hohe Leseraten zu erzielen wurden die beiden Flashspeicher im Raid 0 Verfahren konfiguriert. Dadurch ergeben sich Übertragungsraten von bis zu 1.180 Megabyte in der Sekunde. Je nach Wunsch kann über die Disk Utility vom Mac OS X Betriebssystem auch ein RAID 1 (500 Gigabyte) oder JBOD (2x 500 Gigabyte) betrieben werden. So hohe Übertragungsraten sind vor allem im professionellen Arbeitsumfeld von Vorteil. Wenn oft mit großen zusammenhängenden Dateigrößen gearbeitet werden muss, beispielsweise bei 4K-Videomaterial lässt sich durch dieses System viel Zeit sparen. Werden mehrere Little Big Disk in einem Software-RAID zusammengefasst sind theoretische Raten von bis zu 2.000 Megabyte pro Sekunde und mehr möglich.

Datenblatt zu LaCie Little Big Disk Thunderbolt 2

Abmessungen / B x T x H 40 x 140 x 85 mm
Garantiezeit des Herstellers 3 Jahre
Speicherplatz 1024 GB
Thunderbolt vorhanden
Typ SSD
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 9000477

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Lacie Little Big Disk Thunderbolt 2 Macwelt 6/2014 - Damit lassen sich theoretisch doppelt so viele Daten über das Kabel schicken wie mit Thunderbolt 1. Einen Raid-Controller besitzt das Laufwerk nicht, man richtet es mit dem Festplatten-Dienstprogramm ein. Neben R aid-0 lassen sic h dort die SSD-Speicher auch als Raid-1 oder als Einzellaufwerke einrichten. Da das Little Big Disk zwei Thunderbolt-2-Anschlüsse hat, kann man weitere Geräte anschließen. …weiterlesen