Kreidler Vitality Eco 6 (Modell 2014) Test

(E-Bike)
Vitality Eco 6 (Modell 2014) Produktbild
  • Gut (2,3)
  • 3 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Citybike
  • Gewicht: 26,3 kg
  • Motor-Typ: Mittelmotor
  • Akku-Kapazität: 400 Wh
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt
Vitality Eco 6 (Rücktritt) (Modell 2016)

Tests (3) zu Kreidler Vitality Eco 6 (Modell 2014)

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 8/2014
    • Erschienen: 07/2014
    • Produkt: Platz 3 von 10
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „gut“ (2,3)

    „Harter Sattel. Gutes Pedelec mit Stärken in der Handhabung, bei der Sicherheit und der Haltbarkeit. Ist in nur drei Stunden voll geladen. Höchstes zulässiges Gesamtgewicht unter den Rädern mit gutem Qualitätsurteil. Nur durchschnittlich im Fahrverhalten: Der Rahmen wirkt beim Fahren mit Gepäck etwas instabil. Der Sattel wirkt unkomfortabel. Die Gangschaltung verzögert die Schaltvorgänge beim Bergfahren. Starke Motorgeräusche schon bei geringer Belastung. Die Motorabdeckung klappert. Lichtkegel ungleichmäßig und vergleichsweise dunkel.“

    • Konsument

    • Ausgabe: 8/2014
    • Erschienen: 07/2014
    • Produkt: Platz 3 von 10
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „gut“ (64%)

    „Sattel hart und unangenehm, eignet sich nicht für längere Fahrten. Schlechtes Schaltverhalten bergauf mit Motorunterstützung (lange Verzögerung). Motor bereits bei geringer Belastung laut. Beim Praxistest lösten sich mehrmals die Befestigungsschrauben des Ständers, die Motorabdeckung klappert. Lichtanlage fällt durch dunklen, ungleichmäßigen Lichtkegel negativ auf.“

    • ElektroRad

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Produkt: Platz 16 von 19
    • Seiten: 23
    • Mehr Details

    Note:2,4

    Die Zeitschrift „ElektroRad“ hat 19 Fahrräder verglichen, darunter das Kreidler Vitality Eco 6. Am Ende fährt es mit der Note 2,4 heim. Die Optik des Rades wird als wertig und edel eingestuft. Die Ausstattung überzeugt die Redaktion vollstens; dazu zählen eine 8-Gang-Narbenschaltung, Hydraulikbremsen und Spezialreifen, die optimierten Rollwiderstand bieten. Das Fahrgefühl beschreibt die Redaktion als angenehm und sicher.
    Ergonomisch wird es durch die Federgabel und die Sattelstützenfederung; zum Sicherheitsgefühl tragen die hochqualitativen Hydraulikbremsen bei. Das Herzstück des Rades ist der Bosch Active-Line Motor mit dazugehörigem Gepäckträgerakku. Dieser ermöglicht dem Fahrer kraftsparendes Anfahren und punktet schon bei mittlerer Unterstützung. Den Powermodus bewertet die Redaktion als etwas energiefressend. Leichte Kritik erntet das mittlere Rahmenflattern bei höherer Geschwindigkeit.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Kreidler Vitality Eco 6 (Modell 2014)

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 26,3 kg
Gewichtslimit
140 kg
Modelljahr 2014
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Bremsen
Rücktrittbremse vorhanden
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Akku-Kapazität 400 Wh
Sitz des Akkus Gepäckträger
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Herren: 50 / 55 / 60 cm, Damen: 45 / 50 / 55 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Sicherheitsschub Konsument 8/2014 - Der Praxistest hat gezeigt: Je nach Konstruktion des Rahmens kommt es bei einigen Rädern Einen großen Kritikpunkt des letzten KONSU-MENT-Tests haben die Hersteller inzwischen aber ausgeräumt: Die hydraulischen Bremsen Bei den Materialtests im Labor gingen die meisten Kandidaten in die Knie, die Folge waren etwa Brüche von Rahmen oder Lenker, sollte das nicht nötig sein. …weiterlesen


Stadt-Spaßmacher ElektroRad 1/2014 - Bei Tempofahrten kann leichtes Rahmenflattern entstehen, das sich allerdings durch sichere Lenker führung beherrschen lässt und im Stadt betrieb kaum Relevanz hat. Absolut klasse: die Bremsen sowie die Sitzposition. Stadt - KREIDLER Vitality ECO VE6 Kräftiger Geselle Ein Klassiker in Kreidlers E-Programm ist das Vitality Eco VE6, das in der 2014er-Version mit Bosch "Active Line"-Motor und Gepäckträgerakku aus gestattet ist. …weiterlesen