• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Digi­tal-​Piano
Tas­ten­an­zahl: 88
Inte­grierte Laut­spre­cher: Ja
Schnitt­stel­len: Blue­tooth, Line-​In/-​Out, Kopf­hö­rer, USB, MIDI
Gewicht: 41 kg
Abmes­sun­gen: 1346 x 384 x 822 mm
Mehr Daten zum Produkt

Korg G1 Air im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit dem G1 Air bereichert Korg die Digitalpiano-Klasse um 1000,- Euro mit einem sehr gelungenen Instrument, dass optisch wie akustisch eine überzeugende Vorstellung liefert. Die Pianoklänge und die Tastatur sind hochwertig, das Design setzt einen eleganten Akzent in jedem Ambiente. Das G1 Air ist kein Ausstattungswunder, hat aber alles an Bord, was ein solides Digitalpiano braucht ...“

zu Korg G1 Air

  • Korg G1 B Air BK
  • Korg G1 B Air BR
  • Korg G1 Air BR Set
  • Korg G1B AIR Braun 4959112192454
  • Korg G1B AIR Digitalpiano Weiß 4959112169975
  • Korg G1B AIR Digitalpiano Schwarz 4959112169968
  • KORG G1 AIR BR braun Digital Piano
  • Korg G1 Air WH White Digitalpiano 296516
  • Korg G1 B AIR BK
  • Korg G1 B AIR BR

Einschätzung unserer Autoren

G1 Air

Schickes Design, über­zeu­gen­der Klang – und nicht zu teuer

Stärken
  1. Tastatur und Pedale vermitteln gutes Spielgefühl
  2. Klänge, Effekte und Onboard-Sound von hoher Qualität
  3. Tastaturdeckel zugleich Notenständer und Resonanzraum
  4. elegantes Design mit geschwungenen Seitenteilen
Schwächen
  1. Tonerzeugung nur 120-stimmige Polyfonie

Schon der Onboard-Sound kann im Test überzeugen. Geschuldet ist das den beiden Chassis unterhalb des Spieltischs, den beiden nach hinten strahlenden Hochtönern und nicht zuletzt dem Resonanzraum, der sich beim Öffnen des Tastaturdeckels ergibt. So sorgt der Resonanzraum für eine Diffusion des Klangs, was den Sound eines natürlichen Instruments imitieren soll. Und wohl auch tut, denn bei „OKEY“ wird der Klang als überraschend voll, brillant und rund beschrieben. Überzeugen kann das Korg G1 Air auch an anderer Stelle: Die Tastatur arbeitet relativ leise und vermittelt ein gutes Spielgefühl, das Bedienfeld ist übersichtlich, die gebotenen Funktionen praxistauglich. Auch an den Klängen und Effekten hat der Experte nichts zu meckern.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Korg G1 Air

Typ Digital-Piano
Tastenanzahl 88
Integrierte Lautsprecher vorhanden
Schnittstellen
  • MIDI
  • USB
  • Kopfhörer
  • Line-In/-Out
  • Bluetooth
Gewicht 41 kg
Abmessungen 1346 x 384 x 822 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Korg G1 Air können Sie direkt beim Hersteller unter korg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Viscount Cantorum DuoYamaha P515Kawai K-500 AuresYamaha PSR-E363Korg EK-50Casio CDP-S350Yamaha PSR-E360Yamaha PSR-EW410Yamaha PSR-E463Yamaha PSR-E263