Befriedigend (2,7)
9 Tests
Gut (1,8)
52 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Platt­form: Nin­tendo Wii
Genre: Adven­ture
Frei­gabe: ab 12 Jahre
Spie­leran­zahl: Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Calling (für Wii) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    7 von 10 Punkten

    „Calling ist ein ordentliches Horror-Spiel geworden, welches man Genre-Fans guten Gewissens ans Herz legen kann. Man muss lediglich auf japanischen Horror stehen. Leider stellt sich der Titel im technischen Bereich selbst ein Bein, besonders mit der unterirdischen Sprachausgabe. Wer des Englischen mächtig ist, sollte daher seine Wii umstellen und kann dann total in die Welt des J-Horrors abtauchen. Auch das Bonusmaterial ist sehr löblich. Dazu kommt, dass der Titel nur gut 30€ kostet und das Geld könnte man weitaus schlechter anlegen.“

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (75%)

    „Plus: schön umgesetzte Wiimote-Features; Steuerung funktioniert.
    Minus: miese englische Synchro; stellenweise eintönig.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (49 von 100 Punkten)

    „Die Bedienung ist nicht nur nervig, sondern auch ermüdend. Das Gameplay langweilt bereits nach kurzer Zeit und die Grafik ist grausig. Auch über die Synchronisierung legt man am besten den Mantel des Schweigens. Jedoch muss man dem Spiel zugute halten, das ich rund eine Stunde meinen Spaß daran hatte. Denn einige gute Ideen und die gruselige Atmosphäre gleichen im Ansatz gerade das aus, was die katastrophale Technik und Bedienung gehörig verbocken. Dennoch gibt es für mich nur einen Ort, an dem ich dieses Spiel sehen will: Ab ins Jenseits. Gehen Sie nicht über irgendeine Zwischenwelt, sondern begeben Sie sich sofort dorthin.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (52%)

    „Gute Ansätze des Psycho-Horrors, die aufgrund der schwachen Technik und des langweiligen Spielprinzips schnell verpuffen.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    74% Einzelspieler-Spielspaß

    „PRO: Spannende Story; Nette Gameplay-Ideen (Handy!); Gelungene Atmosphäre.
    CONTRA: Stellenweise sehr zäh; Grausame Synchro; Oft simple Rätsel.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (80% Spielspaß)

    „GUT: Häufige Schockmomente; Unheimliche Atmosphäre.
    SCHLECHT: Kämpfe unfreiwillig komisch; Lieblose deutsche Sprachausgabe.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    66%

    „Langweiliges und schlecht synchronisiertes Geisterspiel, das eher zum Einschlafen als zum Gruseln animiert.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    Spielspaß: 78 von 100 Punkten

    „Technisch schwacher, aber effektvoll inszenierter Wii-Horror ohne Gewalt, der mit gewitzten Einfällen Eure Nerven malträtiert.“

    • Erschienen: August 2009
    • Details zum Test

    „gut“

    „‚Setting und Geschichte von The Calling sind vielversprechend, jetzt wollen wir es endlich auch selbst spielen. ...“

zu Calling (für Wii)

  • Calling
  • Calling (Ninendo Wii) [Import UK]
  • Konami Calling
  • Calling
  • NINTENDO WII SPIEL" CALLING " KOMPLETT

Kundenmeinungen (52) zu Calling (für Wii)

4,2 Sterne

52 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
35 (67%)
4 Sterne
6 (12%)
3 Sterne
2 (4%)
2 Sterne
5 (10%)
1 Stern
4 (8%)

4,2 Sterne

52 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Calling (für Wii)

Plattform Nintendo Wii
Genre Adventure
Freigabe ab 12 Jahre
Spieleranzahl Singleplayer
Freeware fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 113345660001

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: