Kodak 7 Tablet Test

(Mittelklasse-Tablet)
  • keine Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 7"
Arbeitsspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Android
Akkukapazität: 2500 mAh
Gewicht: 260 g
Erhältlich mit LTE: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Kodak 7 (503445)

Kodak 7 (503457)

Für wen eignet sich das Produkt?

Ein aktuelles Betriebssystem und eine UMTS-Schnittstelle für den Zugriff auf das Mobilfunknetz reichen dem Kodak 7 Tablet nicht aus, um in die Mittelklasse seiner Produktkategorie aufzusteigen. Das Ausstattungsniveau bleibt alles in allem mäßig, wobei entscheidende Merkmale wie Rechenleistung, Speicherkapazität und Bildschärfe unter der typischen Sparsamkeit der Einsteigerklasse leiden. Das Spezialgebiet des ansonsten schlichten Geräts ist das Bearbeiten, Teilen und Drucken von Fotos. Darüber hinaus sollte die Performance mit moderaten Multimedia-Aufgaben im privaten Alltag zurechtkommen. Einem anspruchsvollen Business-Betrieb werden die technischen Fähigkeiten nicht gewachsen sein. Bei Einsätzen unterwegs bietet die Mobilfunkverbindung zwar Flexibilität für den Zugriff auf das Internet. Eine mittelmäßige Akkuleistung dürfte den Mobilitätsradius aber merklich einschränken.

Stärken und Schwächen

Gemessen an der Nennleistung von 6.000 mAh zeigt der Akku ein recht schwaches Durchhaltevermögen. Rechnerplattform und Display müssen sich dabei Energiereserven für maximal 5,5 Stunden teilen. Mit seiner niedrigen Auflösung unterhalb des HD-Formats dürfte der Bildschirm allerdings nicht zu den hemmungslosen Stromfressern gehören. Eher schon könnte die nicht mehr ganz taufrische Architektur des Mediatek-Chipsatzes aus dem Modelljahr 2014 für einen höheren Energieverbrauch verantwortlich sein. Der Vierkern-Prozessor gehört zur Einsteigerklasse und arbeitet mit gemächlichen Taktraten von bis zu 1,3 Gigahertz. Die Kraftreserven werden dabei kaum für anspruchsvolle Aufgaben oder ausdauerndes Multitasking ausreichen. Mit nur 1 Gigabyte leistet auch der Arbeitsspeicher keinen nennenswerten Beitrag zur Performance. Ob die sparsame Ausstattung jederzeit für die flüssige Ausführung des Betriebssystems Android in der aktuellen Version 7.0 sorgen kann, bleibt fraglich.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Tablet der amerikanischen Marke Kodak entsteht in Kooperation mit dem französischen Hersteller Archos und ist gemeinsam mit seinem etwas größeren Versionskollegen Kodak 10.1 im Spätherbst 2017 auf den Markt gekommen (mit etwas mehr internem Speicher und geringfügig höherer Auflösung). Der Anschaffungspreis bleibt mit ungefähr 100 bis 120 Euro im Rahmen und weist auf das Ausstattungsniveau der Einsteigerklasse hin. Das Modell MIDS147PXE50.133 von Polaroid kommt für etwas weniger Geld ebenfalls als Spezialist für die Bearbeitung von Fotos auf den Markt (etwas größer und mit etwas mehr Rechenkraft, aber ohne Mobilfunkverbindung und mit älterem Betriebssystem).

Kundenmeinungen (2) zu Kodak 7 Tablet

2 Meinungen
Durchschnitt: (Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Kodak 7 Tablet

Display
Displaygröße 7"
Displayauflösung (px) 1024 x 600 (16:9 / WSVGA)
Pixeldichte des Displays 170 ppi
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 1 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 7
Prozessorleistung 1,3 GHz
Prozessortyp Mediatek MT8321
Akku
Akkukapazität 2500 mAh
Kameras
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Auflösung Frontkamera 2 MP
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 260 g
Breite 18,8 cm
Tiefe 1,1 cm
Höhe 10,8 cm
Verbindungen
Erhältlich mit LTE fehlt
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
NFC
fehlt
Bluetooth
vorhanden
GPS vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen