Line Rider Freestyle Produktbild
Gut (2,5)
8 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Frei­gabe: ohne Alters­be­schrän­kung
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Line Rider Freestyle

  • Line Rider Freestyle (für DS) Line Rider Freestyle (für DS)
  • Line Rider Freestyle (für Wii) Line Rider Freestyle (für Wii)
  • Line Rider Freestyle (für PC) Line Rider Freestyle (für PC)

Line Rider Freestyle im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (70%)

    Getestet wurde: Line Rider Freestyle (für Wii)

    „Plus: für Fans nahezu unbegrenzter Dauerspaß; schneller & einfacher Internet-Tausch.
    Minus: mehr Trial & Error als ein Automat; für Neulinge nicht ganz einfach.“

  • „ausreichend“ (58% Spielspaß)

    13 Produkte im Test
    Getestet wurde: Line Rider Freestyle (für DS)

    „Gut: Mit Level-Editor.
    Schlecht: Trial-and-Error-Prinzip; Magere Optik, grausiger Sound; Sehr frustrierend.“

  • „befriedigend“ (69%)

    25 Produkte im Test
    Getestet wurde: Line Rider Freestyle (für DS)

    „Trial-and-Error-Parade der angenehmen Sorte.“

  • 63% Einzelspieler-Spielspaß

    4 Produkte im Test
    Getestet wurde: Line Rider Freestyle (für DS)

    „Wer kein Problem damit hat, Linie um Linie millimetergenau zu verschieben, kann einen Blick riskieren.“

  • 63%

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Line Rider Freestyle (für DS)

    „Kniffliger Zeichenspaß, der besonders einfallsreiche Spieler fesseln dürfte.“

  • Spielspaß: 41 von 100 Punkten

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Line Rider Freestyle (für DS)

    „Putziger Rodelbahn-Baukasten, der an schwacher Umsetzung und geringem Umfang scheitert.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    70%

    Getestet wurde: Line Rider Freestyle (für DS)

    „Line Rider: Freestyle ist trotz der an sich simplen Spielmechanik und schlichten Präsentation ein pfiffiger Spaß für zwischendurch, an dem nicht zuletzt kreative Level-Bastler ihre Freude haben werden. Die Features rund um den Editor sind nämlich recht gut gelungen und versprechen nach dem Ende des netten, lediglich etwas abwechslungsarmen Storymodes weitere Unterhaltung im Schnee, auch wenn das Ganze auf dem DS wahrscheinlich weniger Anklang findet als bei der PC-Fangemeinde. ...“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    73%

    Getestet wurde: Line Rider Freestyle (für PC)

    „... Eine Portion Geduld sollten die potenziellen Schlitten-Piloten aber in jedem Fall mitbringen, denn in den kniffligen Abschnitten mit strenger Physik bleiben zahlreiche Fehlversuche nicht aus.“

zu KochMedia Line Rider Freestyle

  • Line Rider Freestyle
  • Line Rider Freestyle
  • Line Rider Freestyle
  • Line Rider Freestyle
  • Line Rider Freestyle
  • LINE RIDER Freestyle NEU/OVP Nintendo Wii Spiel dt. orig. v. 2009 komplett
  • NEU OVP ! LINE RIDER Freestyle Nintendo Wii Spiel deutsch v. 2009 komplett
  • Line Rider Freestyle
  • Line Rider Freestyle
  • Line Rider Freestyle - SEHR GUT
  • Line Rider Freestyle - SEHR GUT
  • Line Rider Freestyle von Koch Media GmbH | Game | Zustand sehr gut
  • NINTENDO WII SPIEL" LINE RIDER FREESTYLE " KOMPLETT
  • Line Rider Freestyle (Nintendo Wii, 2009, DVD-Box), TOP, OVP!

Datenblatt zu Line Rider Freestyle

Freigabe ohne Altersbeschränkung
Minimum HD Speicher 2000 MB
Minimum RAM-Speicher 512 MB
Minimum Prozessor 2GHz CPU
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema KochMedia Line Rider Freestyle können Sie direkt beim Hersteller unter kochmedia.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Eat Lead

Games Aktuell - Matt Hazard ist endlich zurück! Wer das ist? Ganz einfach: Der Held eines ambitionierten, aber halbwegs verunglückten Videospielprojekts.Testumfeld:Im Test war ein Spiel für zwei verschiedene Konsolen, das jeweils mit 66 Prozent bewertet wurde. Testkriterien waren Grafik, Sound und Steuerung. Des Weiteren wurde das Spiel nach seinem Schwierigkeitsgrad eingestuft. …weiterlesen

Line Rider: Freestyle DS

GameCaptain.de - Als vor einer Weile noch ungewöhnliche Mai-Hitze herrschte, dachte ich beim Anblick einer Pressemitteilung zu Line Rider: ‚Das wäre vielleicht mal eine schöne visuelle Abkühlung.‘ Dann kam das Testmuster, mit ihm die Schafskälte, Regengüsse und das große Frieren. So geht es einem *g* Trotzdem habe ich mich mit meinem Schlittenfahrer todesmutig verschneite Hänge hinabgestürzt. Und schon ist der echte Sommer wieder da... Testkriterien waren unter anderem Präsentation und Motivation sowie Handhabung und Gameplay. Zusätzlich wurde der Schwierigkeitsgrad ermittelt. …weiterlesen

Line Rider Freestyle

Wii Magazin - Als Testkriterien dienten unter anderem Grafik, Sound und Spielspaß. Zudem wurde der Schwierigkeitsgrad angegeben. …weiterlesen

Line Rider: Freestyle

GameCaptain.de - Testkriterien waren unter anderem Präsentation und Motivation sowie Atmosphäre und Gameplay. Zusätzlich wurde der Schwierigkeitsgrad ermittelt. …weiterlesen

DS Test

N-Zone - Testumfeld:Jeweils im Einzeltest befanden sich vier DS-Spiele unterschiedlichen Genres, die mit 45 bis 79 Prozent bewertet wurden. Testkriterien waren Steuerung, Sound und Grafik. Bei Spielen mit Mehrspieler-Modus wurde dieser ebenfalls bewertet. …weiterlesen

Spiele-Test

M! Games - Testumfeld:Jeweils im Einzeltest waren zwei Spiele für den DS, die 41 und 55 von jeweils 100 möglichen Punkten erhielten. Bewertet wurden unter anderem Single- und Multiplayer sowie Grafik. …weiterlesen

Test-Diverse

gamePRO - Testumfeld:Jeweils im Einzeltest waren drei Spiele unterschiedlichen Genres für den Nintendo-DS, die 63 bis 76 Prozent erhielten. Bewertet wurden unter anderem die Kriterien Umfang, Bedienung und Sound. …weiterlesen