ohne Endnote

Keine Tests

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Kom­bi­kin­der­wa­gen
Reifentyp: Luft­kam­mer­rä­der
Sitz mit Ruheposition: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Alu Monaco

Verlässlicher Alltagsbegleiter

Zugegeben: Es gibt Kombikinderwagen, die um einiges preiswerter sind als der Knorr-Baby Alu Monaco. Aktuell kommt er zurzeit auf 269 EUR (Amazon) in der Anschaffung und liegt damit preislich etwa auf einem mittleren Niveau. Doch näher betrachtet lohnt sich die Investition vor allem für Leute, die von ihrem Kinderwagen viele praktische Details erwarten, welche die Spreu vom Weizen trennen.

Verschiedene Sitzoptionen

Grundsätzlich liefert der Alu Monaco alles, was einen Kombikinderwagen auszeichnet: Auf das fahrbare Gestell lassen sich verschiedenen Sitzvarianten aufsetzen, die dem Entwicklungsstand des Kindes und dem Verwendungszweck des Gefährts am besten entsprechen. Direkt nach der Geburt dient die Babywanne als passender Aufsatz für Neugeborene, schließlich kann der Sportsitz als „Juniorsitz“ bis fast ins Vorschulalter genutzt werden. Aber auch dann noch kann sich der Nachwuchs die wohlverdiente Ruhepause genehmigen. Denn die Rückenlehne kann vielfach bis auf eine komfortable Ruheposition abgesenkt werden und eignet sich hervorragend für das Nickerchen zwischendurch.

Pannenfreie EVA-Räder

Darüber hinaus fallen feine Detaillösungen ins Auge: Die Konstruktion der Räder machen das Gefährt sowohl stadt- als auch geländetauglich. Zum einen setzt der Hersteller hier auf ein geschäumtes Material, das einerseits Stöße verlässlich eindämpft und auch wurzelige Waldpfade und steinige Trails pannenfrei übersteht. Zum anderen zeichnen sie sich durch Laufruhe und Fahrkomfort aus, die sich vor allem auf unebenem Terrain, auf Kopfsteinpflaster oder über Bordsteinkanten bemerkbar machen. Ein dritter Vorteil liegt in der Schwenkbarkeit der Vorderräder, wodurch man vor allem in Großstadtgedränge und engen Discountergassen wendig unterwegs ist. Arretiert man die Vorderräder, lässt sich die gewünschte Spur auch auf unbefestigten Wegen halten.

Kritikpunkt Polstermaterial

Eine weitere Feinheit findet sich im höhenverstellbaren Schieber – trotz aller Kritik der unabhängigen Verbraucherschützer leider noch immer keine Selbstverständlichkeit bei Kombikinderwagen, die sehr lange genutzt werden und daher maximal flexibel sein sollten. Beim Alu Monaco finden auch groß gewachsene Menschen eine gute Schiebeergonomie vor – Rückengeplagte oder Frauen nach einem Kaiserschnitt eingeschlossen. Bemerkenswert ist auch die große Untergestelltasche mit dem durchdachten Ablagesystem für Eltern- und Babyutensilien und natürlich die täglichen Einkäufe. Einziger Kritikpunkt: Bei der Polsterung der Babywanne wurde etwas geknausert, hier sollte nachgeholfen werden.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • knorr-baby Sportwagen Easysport3

    schaumgefüllte Gummirräder Easy - Fold - System großes Verdeck - mehrfach verstellbar geräumiger Gestellkorb Fussbremse ,...

Kundenmeinungen (2) zu Knorr Baby Alu Monaco

2 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Knorr Baby Alu Monaco

Anzahl der Räder 4 Räder
Ausstattung
  • Einkaufskorb
  • Liegeposition
Gurtsystem 4-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne Mehrfach verstellbar
Allgemeine Informationen
Typ Kombikinderwagen
Geeignet für
Babys ab Geburt vorhanden
Schieben
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Räder
Reifentyp Luftkammerräderinfo
Sitz- & Liegekomfort
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Sonnenschutz vorhanden
Maße & Maximalgewicht
Gewicht (mit Rädern) 13,4 kg
Klappmaß (L x B x H) 85 x 50 x 58 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Crown ST550ABC Design AmigoCAM Combi FamilyABC Design Tiko 6SABC Design AvitoEmmaljunga Scooter SEmmaljunga Scooter 2.0Herlag PratoMutsy iGoFillikid Jan