ohne Note
2 Tests
Gut (1,6)
5.015 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Tech­no­lo­gie: SSD
Schnitt­stel­len: SATA III (6Gb/s)
Bau­form: 2,5"
Garan­tie­zeit: 3 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Variante von S280

  • S280 (240 GB) S280 (240 GB)

KingDian S280 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    Getestet wurde: S280 (240 GB)

    Pro: sehr gute Transferraten; günstig.
    Contra: gemächliche Schreibraten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test
    Getestet wurde: S280 (240 GB)

    „Plus: günstig.
    Minus: hohe Leerlaufleistungsaufnahme; langsam beim Schreiben.“

zu KingDian S280

  • KingDian 240 GB interne SSD

Kundenmeinungen (5.015) zu KingDian S280

4,4 Sterne

5.015 Meinungen in 1 Quelle

4,4 Sterne

5.015 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

S280 (240 GB)

Güns­tig, aber träge und feh­ler­an­fäl­lig

Stärken
  1. niedriger Kaufpreis
  2. 240-GB-Variante nur eine von vielen
Schwächen
  1. hoher Stromverbrauch
  2. niedrige Schreibraten
  3. hohe Ausfallrate

Lohnt sich die Kingdian-SSD für den Einbau in meinen Computer?

Wenn man bislang nur eine herkömmliche HDD-Festplatte verbaut hat und deren Trägheit für Unzufriedenheit sorgt, dann macht es dahingehend definitiv Sinn, zur Kingdian-Platte zu greifen. Durch den Wechsel auf ein SSD-System wird man einen spürbaren Geschwindigkeitsschub verzeichnen. Allerdings brechen die Schreibraten der SSD von Kingdian in einem Vergleichstest während einer Aktivität stark ein – auf bis zu 80 MByte/s. Das spürt man dann insbesondere bei speicherintensiven Aufgaben und der generellen Verwaltung großer Dateien. Im Umkehrschluss eignet sich die Kingdian-Platte am besten zur Verwendung als System-Laufwerk, auf dem lediglich das Betriebssystem liegt.

Gibt es Alternativen?

Die Kingdian-SSD zeigt die klassische Schwäche günstiger Technik. Vor allem die sich häufenden Kundenbeschwerden über frühzeitige Totalausfälle geben Aufschluss über die dürftige Qualität der S280. Vergleichbare SSDs in diesem Preissegment besitzen ähnliche Schwächen. Daher empfehlen wir den Griff zur Samsung SSD 850 EVO, für die man in der 250-GB-Variante einen nur marginalen Aufpreis zahlen muss, dafür aber eine wesentlich zuverlässigere interne Festplatte bekommt.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu KingDian S280

Technologie SSD
Schnittstellen SATA III (6Gb/s)
Bauform 2,5"
Abmessungen / B x T x H 100,2 x 69,8 x 7 mm
Garantiezeit 3 Jahre

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: