• Sehr gut 1,5
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,5)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Grafikspeicher: 4096 MB
Speichertyp: GDDR5
Boost-Takt: 1417 MHz
Bauform: 2 Slots
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

KFA2 GeForce GTX 1050 Ti OC LP im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Gold-Award“

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    76%

    „Die KFA2 GeForce GTX 1050TI OC ist trotz des umfangreichen Modellnamens keine High-End Karte. Dennoch kann sie mit größeren Modellen älterer Baureihen mithalten und zumindest im klassischen Spiele-Betrieb ausreichend Frames bei angenehm geringem Stromverbrauch liefern. Das optionale Low-Profile Slotblech macht diese Grafikkarte zur idealen Komponente für kompakte Rechner die trotzdem ein ordentliches Leistungsniveau bieten sollen.“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Preis-Tipp“

Datenblatt zu KFA2 GeForce GTX 1050 Ti OC LP

Grafikchipsatz GP107-400-A1 "Pascal"
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia GTX 1050
Typ PCI-Express 3.0
DirectX-Unterstützung 12
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 4096 MB
Speicheranbindung 128 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 1303 MHz
Boost-Takt 1417 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 300 W
Stromanschluss Über PCIe-Steckplatz
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1x DVI, 1x HDMI 2.0b, 1x DisplayPort 1.4
Bauform 2 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 182 x 121 x 39 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 50IQH8DSP2MK

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

PNY GeForce GTX 1050 Ti XLR8 GamingAsus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC 11GBKFA2 GeForce GTX 1070 EXOC Black Sniper 8GBZotac GeForce GTX 1080 Ti AMP ExtremeGigaByte AORUS GeForce GTX 1080 Ti 11GGigaByte AORUS GeForce GTX 1080 Ti Xtreme Edition 11GMSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X 11GSapphire NITRO+ Radeon RX 580 8GB Limited Editioninno3D iChill GeForce GTX 1080 Ti X3 UltraTUL PowerColor Red Devil Radeon RX 570 4GB GDDR5