Ø Befriedigend (3,3)

Tests (2)

o.ohne Note

(9)

Ø Teilnote 3,3

Produktdaten:
Features: iOS-​Steue­rung, Frei­sprech­funk­tion, Navi­ga­tion
Navigationsfunktionen: TMC
Mehr Daten zum Produkt

Kenwood DNX4210BT im Test der Fachmagazine

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 6/2012 (November/Dezember)
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 2

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight Spitzenklasse“

    „Das DNX4210DAB bietet das volle Infotainment-Programm für alle Fahrzeuge mit Doppel-DIN-Radioschacht. Als erster Navitainer bietet er dabei das neue Digitalradio DAB+.“  Mehr Details

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 3/2012 (Mai/Juni)
    • Erschienen: 03/2012
    • Seiten: 2

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Preistipp Spitzenklasse“

    Der Naviceiver DNX4210BT bringt eine starke Leistung verbunden mit optimierter Konnektivität für Handys bestens unter einen Hut. Als Infotainmentzentrale für das Auto ist er auch angesichts der finanziellen Konditionen eine gute Wahl. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Kenwood DMX-125DAB Doppel-DIN Moniceiver DAB+ Tuner,

    Der DAB + Tuner empfängt die mehr als 200 in Deutschland verfügbaren Digitalradio - Stationen. Und steht einmal kein ,...

Kundenmeinungen (9) zu Kenwood DNX4210BT

9 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
3
1 Stern
2
  • Außen HUI innen Pfui

    von sonata
    • Nachteile: fehleranfällig, Menüführung sehr umständlich, schlechte Naviführung, im Straßenverkehr gefährdend

    Probeweise eingebaut und nach kurzem Test unsere alte Beckernavigation wieder eingebaut.
    Das Kenwood DNX4210BT mit Navigation ist vom Audio und Video bishin zum Verbinden des iPhons via Bluetooth ein tolles Gerät.
    Doch die Ernüchterung kommt bei der Verwendung der Navi! So hat das Gerät kein GAL-Signal mehr vom Tacho und ist nur auf die Satelliten angewiesen (Verbindung bricht häufig ab). Des weiteren sagt einem die Navi beim Routenstart nur: folgen sie der makierten Strecke. Keine genauen Angaben wohin, wie weit und auch nicht welche Straße man abbiegen muß. Außerdem ist die Sprachausgabe so schlecht, daß man die Straßennamen nur erahnen kann (gebrochenes Computerdeutsch). Jedenfalls geht das Gerät heute noch zum Händler zurück! Unsere alte Navi von 2004 ist technisch da immer noch weit vorraus! NICHT KAUFEN!!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Kenwood DNX4210BT

Bildschirmgröße 6,1"
User-Interface Touchscreen
Features
  • Navigation
  • Freisprechfunktion
  • iOS-Steuerung
Navigationsfunktionen TMC
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DNX4210BT

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

JVC KW-AV60BTEXzent XT 9026BTKenwood DNX 521DABXzent XT 8026BTXzent XT7016Alpine INE-W920 RSony XAV-601BTJVC KW-NSX1EClarion NX502EAlpine INE-W928R