Kazam Tornado 348 8 Tests

(Android Smartphone)
  • Gut 2,3
  • 8 Tests
18 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 4,8"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Akkukapazität: 2050 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Kazam Tornado 348 im Test der Fachmagazine

    • Smartphone

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 2

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „gut“ (1,6)

    „Schwäche: Der kleine Arbeitsspeicher und kein LTE. Bei dieser Flunder-Feder aus guten Materialien kann man das aber in Kauf nehmen.“  Mehr Details

    • Android Magazin

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    31 von 40 Punkten; 4 von 5 Sternen

    „Plus: Unwirklich leicht, aber nicht teuer; Wertig und schick.
    Minus: Nur mittelmäßige Leistung; Kleine Übersetzungsprobleme.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014

    „befriedigend“ (3,10)

    „Dünn, edel, tolles Display: Das Kazam hat den richtigen Preis, ist aber etwas langsam beim Surfen.“  Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 05/2015

    „gut“ (84%)

     Mehr Details

    • Smartphone

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • 6 Produkte im Test

    „gut“ (2,1)

    „... Kaum zu glauben, dass darin alles unterkommt, was man bei einem Smartphone üblicherweise vorzufinden wünscht. Sogar ein Acht-Kern-Prozessor konnte implantiert werden und sorgt für ansprechende Rechenergebnisse, zu einem Wirbelwind macht er das Tornado aber nicht. Verkaufsargument ist die Alu-Glas-Slim-Optik, das Fast-nicht-Gewicht und der Preis.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Smartphone in Ausgabe 3/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Smartphone

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Produkt: Platz 6 von 6
    • Seiten: 10

    „gut“ (2,1)

    „Preis-Tipp“

    „Eines der dünnsten Geräte auf dem Markt. Aber es ist in erster Linie der Preis, der das Tornado attraktiv macht. Präsentiert im schicken Kleid geizt das Gerät auch nicht mit technischen Reizen. Dank des achtkernigen Prozessors überzeugen die Leistungsdaten, der Arbeitsspeicher hinkt allerdings etwas hinterher. Schade: Der Speicherplatz lässt sich nicht erweitern, bei 16 GB ist Schluss, auch NFC und ein LTE-Modul fehlen.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Smartphone in Ausgabe 3/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Caschys Blog

    • Erschienen: 02/2015

    ohne Endnote

     Mehr Details

    • areamobile.de

    • Erschienen: 12/2014

    „befriedigend“ (80%)

     Mehr Details

zu Kazam Tornado 348

  • KAZAM Tornado 348 white (NEU) & Kazam PowerBank (NEU)

    KAZAM Tornado 348 white (NEU) & Kazam PowerBank (NEU)

Kundenmeinungen (18) zu Kazam Tornado 348

18 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
10
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kazam Tornado348

Das dünnste Smartphone der Welt schwächelt

Der britische Hersteller Kazam hat den Flunderwahn auf neue Rekordwerte getrieben. Sein neuestes Modell, das Tornado 348, bringt es auf nur noch 5,15 Millimeter Bautiefe und magere 95,5 Gramm Gewicht. Das heißt, das Smartphone ist mit einem Schlag gut zwei bis drei Millimeter flacher als die sonst gängigen Geräte (mit wenigen Ausnahmen) und sogar noch leichter als eine Tafel Schokolade. Das Fliegengewicht konzentriert sich allerdings ein wenig zu stark auf den Style-Faktor, wie das Online-Magazin „Golem“ feststellt.

Schwache Ergebnisse im Leistungstest

Denn im 3DMark Ice Strom Unlimited, einem Grafikleistungstest, schafft es das Kazam-Modell auf nur 7.147 Punkte, während ein neues und ebenfalls sehr dünnes iPhone 6 immerhin 17.270 Punkte schafft – mehr als doppelt so viel also. Kein Wunder: Im Inneren arbeitet nur ein einfacher MediaTek-Chipsatz, der vor allem aufs Stromsparen ausgelegt ist. Der Octa-Core taktet zudem nur mit 1,7 GHz anstelle der sonst üblichen 2,0 GHz, um das Aufheizen des Gerätes zu verringern. Dies und der nur 1 Gigabyte große Arbeitsspeicher sollen das Torando 348 recht träge wirken lassen.

Großes Display mit guter Auflösung

Ansonsten hat das Tornado 348 eigentlich ganz gute Ansätze. So bietet das Display bei 4,8 Zoll Bilddiagonale immerhin 1.280 x 720 Pixel Auflösung, was guten 306 ppi Pixeldichte entspricht. Das Gorilla Glass von Corning tauscht Kazam zudem innerhalb von zwölf Monaten einmal kostenfrei aus, sollte es in der Zeit beschädigt worden sein. Das bietet bislang kein anderer Hersteller. Ferner punktet das Gerät mit einer guten Zusatzausstattung, die auch eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz und Autofokus sowie eine 5-Megapixel-Frontkamera für hochwertige Selfies umfasst.

Kein NFC, kein LTE

An anderer Stelle lässt das Kazam Tornado 348 dann wiederum Federn. So funkt das Handy nur in den 3G-Netzen, LTE wird nicht unterstützt. Auch NFC wurde nicht verbaut, da der Chipsatz diese Features schlichtweg nicht unterstützt. Der fest verbaute Akku bietet zwar nur 2.050 mAh Nennladung, soll durch die Stromsparmaßnahmen aber dennoch für 348 Stunden Stand-by-Zeit sorgen – daher der Name des Smartphones. Über die tatsächliche, aktive Betriebszeit wird dagegen leider nichts verraten. Wer trotz der Kompromisse interessiert ist: Das Tornado 348 soll im November 2014 für 299 Euro in den Handel kommen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kazam Tornado 348

EDGE vorhanden
Farbe
  • Schwarz
  • Weiß
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • Bluetooth
  • USB-Schnittstelle
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
Display
Displaygröße 4,8"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Interner Speicher 16 GB
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,7 GHz
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2050 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Kazam Tornado348 können Sie direkt beim Hersteller unter kazam.mobi finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kurzer (Test-)Prozess

Android Magazin 4/2015 - Auf der anderen Seite des Spektrums warten Geräte für Design-Verliebte. Mit dem Wiko Highway Star stellen wir ein schickes und je nach Farbe auch auffallendes Phone französischer Provenienz vor, mit dem Kazam Tornado 348 eine richtiggehende Smartphone-Feder, das aktuell dünnste und vielleicht auch leichteste Gerät auf dem Markt, das für in puncto Schönheit vielen x-fach teureren Modellen den Rang streitig macht. Den Anfang macht unser "Smartphone der Herzen", das handliche LG Spirit. …weiterlesen