• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Leucht­mit­tel: LED
Leucht­weite: 158 m
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Phantom 130

Phantom 130

Für wen eignet sich das Produkt?

Die Kathmandu Phantom 130 ist eine Stirnlampe, die für Outdoor-Begeisterte entwickelt wurde. Sie kann sowohl für sportliche Aktivitäten, wie Radfahren oder Laufen, als auch für abendliche Spaziergänge oder beim Camping genutzt werden. Betrieben wird sie mit drei AA-Batterien, die im Lieferumfang enthalten sind. Erzeugt werden damit bis zu 130 Lumen, die eine maximale Reichweite von 158 Metern haben.

Stärken und Schwächen

Mit 155 Gramm (inklusive Batterien) ist die Stirnlampe fällt die Stirnlampe etwas schwerer aus als vergleichbare Modelle. Das dreiteilige Kopfband ermöglicht einen passgenauen Sitz. Die Batterien sitzen im hinteren Bereich, so dass das Gewicht immerhin gut verteilt wird, was insbesondere bei bewegungsintensiven Sportarten von Vorteil ist. Mit der Lampe können fünf verschiedene Lichtmodi erzeugt werden. Neben den üblichen Einstellungen von niedriger und hoher Helligkeit besteht hier die Möglichkeit, ein zweifaches Weitwinkel-LED zu nutzen, um die Umgebung optimal auszuleuchten. Zur Ergänzung finden sich außerdem ein Rotlicht- und ein SOS-Modus. Der Lampenkopf kann individuell verstellt und der jeweiligen Situation angepasst werden. Für besondere Sichtbarkeit von hinten verfügt die Phantom 130 über ein Sicherheitslicht, welches am Batteriepack angebracht ist. Hinsichtlich des Tragekomfort und der Leuchtkraft wurde die Stirnlampe von Nutzern bisher gut bewertet. Allerdings wurde hin und wieder berichtet, dass das Öffnen des Batteriefachs sehr vorsichtig erfolgen sollte, da der Deckel abbrechen kann.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Stirnlampe ist für 55 Euro bei Amazon erhältlich. Die Nutzerberichte sind grundsätzlich gut, aber die Probleme mit dem Batteriefach überschatten die positiven Einschätzungen. Die genannte Ausgabe ist durchschnittlich und angemessen, aber es ist dennoch ärgerlich, wenn etwas schnell kaputt geht. Denkbare Alternativen wären die Edelrid Tauri oder Coleman CXP+ 300 LED mit technischen Extras.

Datenblatt zu Kathmandu Phantom 130

Leuchtmittel LED
Leuchtweite 158 m
Maximale Lichtleistung 130 Lumen
Gewicht 155 g
Kompatible Batterie-Größen 3 x AAA

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: