• keine Tests
250 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: Full HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 2
TV-Aufnahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

LT-32V45LFC

Kein Ausstattungswunder, aber eine Überlegung wert

Stärken

  1. Full-HD bei 32 Zoll scharf genug
  2. dreifacher Empfangsweg: Kabel, Satellit und Antenne
  3. günstig

Schwächen

  1. App-Bereich nicht an Bord, keine smarten Funktionen
  2. TV-Programm kann nicht über USB aufgenommen werden
  3. HDR fehlt gänzlich

Legt man den Fokus auf Ausstattung, wird man bei diesem Gerät enttäuscht: keine Hochkontrast-Wiedergabe, keine smarten Funktionen, keine USB-Aufnahme. Wünscht man sich einen Fernseher, der die Basics beherrscht und den Geldbeutel schont, sollte man zumindest einen zweiten Blick auf den JVC LT-32V45LFC werfen. Denn die Full-HD-Auflösung ist zwar unterm Marktstandard und inzwischen durch Ultra-HD abgelöst, liefert bei dieser kompakten Bildschirmgröße von 32 Zoll trotzdem hohe Bildschärfen. Zumal im regulären TV-Programm fast ausschließlich Full-HD oder weniger übertragen wird. Dieses empfängt der JVC dank Triple-Tuner auf allen Kanälen, nämlich über Kabel, Satellit oder Antenne. Mit zwei HDMI-Anschlüssen, einer USB-Schnittstelle mit Mediaplayer-Funktion sowie Kopfhörer-Buchse erhalten Sie zumindest einen soliden Zweit-TV, etwa für das Schlafzimmer oder die Küche.

zu JVC LT-32V45LFC

  • JVC LT-32V45LFC 81 cm / 32 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner)

    Energieeffizienzklasse A + , Typ: LED Fernseher mit 81 cm (32 Zoll) Bildschirmdiagonale Auflösung: 1. 920 x 1. ,...

  • JVC LED-Fernseher (32 Zoll, Full HD, Triple-Tuner) »LT-32V45LFC«, Schwarz,

    Energieeffizienzklasse A + , Leistung, Energieverbrauch & Umwelt: Marke: JVC, Produkt - Name: LT - 32V45LFC, ,...

  • JVC LT-32V45LFC 81 cm (32 Zoll) Fernseher mit Full HD, Triple-Tuner,

    Energieeffizienzklasse A + , JVC LT - 32V45LFC 81 cm (32 Zoll) Fernseher mit Full HD, Triple - Tuner, Speaker Box, ,...

  • JVC LT-32V45LFC LED Fernseher 32 Zoll Full HD Triple Tuner Speaker Box USB CI+

    Energieeffizienzklasse A + , JVC LT - 32V45LFC LED Fernseher 32 Zoll Full HD Triple Tuner Speaker Box USB CI +

  • JVC LT-32V45LFC, LED-Fernseher schwarz, HDMI, FullHD, Triple Tuner,

    (Art # 1523652)

  • JVC LT-32V45LFC LED Fernseher 32 Zoll Full HD Triple Tuner Speaker Box USB CI+

    Energieeffizienzklasse A + , JVC LT - 32V45LFC LED Fernseher 32 Zoll Full HD Triple Tuner Speaker Box USB CI +

  • JVC LT-32V45LFC LED Fernseher 32 Zoll Full HD Triple Tuner Speaker Box USB CI+

    Energieeffizienzklasse A + , JVC LT - 32V45LFC LED Fernseher 32 Zoll Full HD Triple Tuner Speaker Box USB CI +

Kundenmeinungen (250) zu JVC LT-32V45LFC

4,1 Sterne

250 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
145 (58%)
4 Sterne
50 (20%)
3 Sterne
15 (6%)
2 Sterne
10 (4%)
1 Stern
30 (12%)

4,1 Sterne

250 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JVC LT-32V45LFC

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
Curved fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Helligkeit 300 cd/m²
Bildfrequenz 300 Hz
Ton
Audio-Systeme Dolby Digital Plus
Ausgangsleistung 12 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang fehlt
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
WLAN fehlt
HbbTV fehlt
Internetbrowser fehlt
Media-Streaming fehlt
Wi-Fi Direct fehlt
Miracast fehlt
WiDi fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Sprachassistent integriert fehlt
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
Anzahl USB 1
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.3 fehlt
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) fehlt
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme fehlt
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 5,4 kg
Vesa-Norm 200 x 100
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 10121468

Weiterführende Informationen zum Thema JVC LT-32V45LFC können Sie direkt beim Hersteller unter jvc.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung UE48JU6450

Stiftung Warentest Online 9/2015 - Der Samsung UE48JU6450 hat 122 Zentimeter Bilddiagonale und 3840 x 2160 Bildpunkte (UHD - oft auch als "4k" beworben - mit rund 8 Millionen Bildpunkten statt etwa 2 Millionen wie bei Full HD). Die Standardeinstellungen für zuhause führen zu einem guten Bild. Mit optimierten Einstellungen verbessert es sich sichtbar, es bleibt aber bei der Note gut. In den Prüfungen zur Bildqualität schneidet der Samsung insgesamt gut ab - in SD und HD ist das Bild gut, in UHD sogar sehr gut. …weiterlesen

Cooles Quartett

PLAYER 2/2013 (April-Juni) - Bildeinstellungen werden automatisch pro Eingang gespeichert. Dabei erkennt der Fernseher automatisch, ob ein 24p-Signal anliegt, so dass beispielsweise für Bluray-Discs eine andere Bewegtbildeinstellung als für TV-Bilder gewählt werden kann. Bild und Ton Der Pana- sonic TX-L42ETW5 liefert sehr gute Fernsehbilder; bei HDTV-Sendungen über Satellit oder Kabelanschluss trumpft er mit Schärfe, Kontrast und breitem Blickwinkel auf. …weiterlesen

Alle Größen am Start

Stiftung Warentest Spezial Fernseher (11/2012) - Bildschirmmenü Die Bedienlogik des Philips verwirrt. Viele Funktionen können nur umständlich aufgerufen werden. Das Gerät reagiert verzögert auf Eingaben. Anschlüsse Der Philips ist mit drei USB- und vier HDMI-Buchsen gut ausgestattet. Die Lautstärke des Kopfhörerausgangs kann separat geregelt werden. Er muss auch die klassische Stereoanlage versorgen, denn Cinch-Buchsen für Analog-Audio fehlen. …weiterlesen

900 Euro gespart

Stiftung Warentest 10/2012 - Doch die Aufnahmen lassen sich nur auf dem jeweiligen Gerät abspielen. Sie lassen sich nicht bearbeiten. Und während der Aufnahme läuft kein anderes Fernsehprogramm. Die meisten Fernseher können auch das Internet nutzen. Panasonic, Samsung und Sony brauchen dafür nicht einmal Kabel. Die Verbindung klappt drahtlos über ihr WLan-Funkmodul. Dennoch liegen Welten zwischen Computer und Fernseher. Internetseiten laden deutlich langsamer, die Eingabe von Texten über die Fernbedienung tötet Nerven. …weiterlesen

Erster Test: OLED-TV

Computer Bild 18/2012 - Diesen enormen Kontrast zeigte noch kein Flachbildfernseher: Der neue EM960V von LG erreicht den absoluten Traumwert 60 000:1 - zehnmal mehr als heutige LCD- oder Plasma-TVs. Das bedeutet in der Praxis: Er zaubert plastische und knackige Bilder auf den Schirm, wie man sie noch nicht gesehen hat. In dunklen Bereichen sind feinste Nuancen und Schattierungen erkennbar, gleichzeitig strahlen selbst kleine Lichtpunkte hell und brillant. …weiterlesen