Gut (2,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Fea­tu­res: Blue­tooth, DAB, RDS
Mehr Daten zum Produkt

JVC KD-AVX11 im Test der Fachmagazine

  • „Absolute Spitzenklasse“ (70 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 4 von 6 Sternen

    Platz 2 von 4

    „Top: guter CD-Klang und UKW-Empfang; gute Bildqualität; übersichtliche Menüstrukturen; viele Anschlussmöglichkeiten.
    Flop: iPod, Bluetooth etc. nur optional.“

  • „empfehlenswert“ (70 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 4

    „Plus: guter CD-Klang und guter Radio-Empfang; hervorragende Qualität der Bildschirmdarstellung; übersichtliches Menü; viele Anschlussmöglichkeiten.
    Minus: iPod, Bluetooth etc. nur optional erhältlich.“

Testalarm zu JVC KD-AVX11

Passende Bestenlisten: Autoradios

Datenblatt zu JVC KD-AVX11

Maximalleistung 200 W
Features
  • RDS
  • DAB
  • Bluetooth
Weitere Produktinformationen: Vorbereitet für den Anschluß eines iPod. Bluetooth und DAB per optionalem Adapter.

Weitere Tests und Produktwissen

Kenwood siegt in der Spitzenklasse

Vor zehn Jahren waren Freisprechanlagen teuer, kompliziert einzubauen und dank Handy-Halterung nicht wirklich flexibel. Mittlerweile hat sich in diesem Bereich einiges getan: Die Anlagen sind nicht nur technisch besser geworden, sondern verstehen sich dank Funkverbindung mit jedem Bluetooth-Handy. Doch die vier von der Zeitschrift „autohifi“ getesteten Autoradios haben noch mehr zu bieten:

Roadmovie

autohifi - Unglaublich günstig und toll ausgestattet: Autoradios mit eingebautem Mini-Monitor gibt's zu Schleuderpreisen. Taugen die Billig-Mäusekinos etwas oder lohnt es sich, mehr Geld für ein Markenradio auszugeben?Testumfeld:Im Test waren vier Multimedia-Autoradios mit Bewertungen von 63 bis 77 von jeweils 100 Punkten. Getestet wurden die Kriterien Qualität (Klang Laufwerk, Radioteil, Bildqualität) und Technik (Ausstattung, Bedienung, Verarbeitung). …weiterlesen

No-Name gegen Marke

AUTOStraßenverkehr - Kaum zu glauben: Radios zu Schleuderpreisen locken mit üppiger Ausstattung. Sollte man lieber zur teuren Alternative greifen? Unser Test gibt die Antwort.Testumfeld:Im Test waren vier Autoradios mit Bewertungen von „sehr empfehlenswert“ bis „kaum empfehlenswert“. Testkriterien waren Qualität (Klang Laufwerk, Radioteil, Bildqualität) und Technik (Ausstattung, Bedienung, Verarbeitung). …weiterlesen