JJR/C H39 im Test

(Quadrocopter)

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Kamera-​Drohne
Bauart: Qua­dro­co­pter
Kamera vorhanden: Ja
Foto-Auflösung: 1 MP
Video-Auflösung: HD
Mehr Daten zum Produkt

Test zu JJR/C H39

    • china-gadgets.de

    • Erschienen: 01/2018

    ohne Endnote

     Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

JJR/C H39WH

Quadrocopter zum Spottpreis

Stärken

  1. passable Handhabung
  2. Steuerung per Smartphone möglich

Schwächen

  1. billige Verarbeitung
  2. leistungsschwache Performance
  3. unzureichende Kameraqualität
  4. wenige Features

Die H39 von JJRC ist einfach zu bedienen, weiß jedoch nicht mit sonderlich vielen Funktionen zu überzeugen. Steuern lässt sie sich per Fernbedienung oder Smartphone, jedoch zählen Tempo und Flugstabilität nicht zu den Stärken der Drohne. Auch aufgrund der ausbaufähigen Bildqualität eignet sich die H39 eher als Gadget für Leute, die das Drohnenfliegen zu einem günstigen Preis mal ausprobieren wollen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JJR/C H39

Typ Kamera-Drohne
Bauart Quadrocopter
Kamera vorhanden Ja
Foto-Auflösung 1 MP
Video-Auflösung HD
Features
  • Return to Home
  • Flugstabilisierung
Maximale Flugzeit 9 Minuten
Livebild Smartphone/Tablet
Steuerung
  • Fernsteuerung
  • Smartphone/Tablet
Reichweite Steuerung 150 m
Reichweite Videoübertragung 30 m
Abmessungen (B x T x H) 420 x 420 x 140 mm
Gewicht 195 g
Lieferzustand Bausatz

Weiterführende Informationen zum Thema JJR/C H39WH können Sie direkt beim Hersteller unter jjrc.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen