Jago Infantastic Kinderschaukel mit Wippe (KDSK02) Test

(Schaukel)
Vergleichen
Merken
Infantastic Kinderschaukelmit Wippe (KDSK02)
  • ...
Produktdaten:
  • Typ: Schaukelgestell
  • Material: Kunststoff, Metall
  • Eigenschaften: Wetterbeständig
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • Maximale Traglast (pro Sitz): 50 kg
  • Einsatzbereich: Outdoor
  • Mehr Daten zum Produkt
null null 0 Tests
16 Meinungen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Infantastic Kinderschaukel mit Wippe (KDSK02)

Für wen eignet sich das Produkt?

Etwa 22 Kilogramm stehen hier auf der Bühne, was Nutzer interessieren dürfte, deren Gartenboden zu durchlässig erscheint für die winzigen Erdanker, die der Gartenschaukel mit Wippe lächerlicherweise beigelegt sind. Überhaupt ist die Infantastic-Schaukel mit vier Schaukelplätzen – einer Wippschaukel und zwei Kunststoff-Brettschaukeln – etwas für Anspruchslose: die Stahlkonstruktion ist nicht die Stabilste, obwohl die nominelle Tragkraft pro Sitz die üblichen 50 Kilogramm verkraften soll. Im Gegenzug ist der Hersteller auch darauf aus, klammen Haushaltskassen eine erschwingliche Mehrsitz-Schaukel zur Daueraufstellung im Garten zu bieten.

Stärken und Schwächen

Anhand der Online-Feedbacks ist die Aufzählung der starken und schwachen Seiten des Bausatzes einfach: Bestechend sind Handbuch und Montage und wer sich sonst zu den ungeschickten Pechvögeln zählt, erzielt hier handwerkliche Erfolge – zumindest reicht es für die ganz Kleinen. Wer mehr Stabilität will, sieht sich mit zwei Hauptproblemen konfrontiert. Zum einen sind die Rohrenden der Trägerelemente (zwecks Wasserablaufs) unten offen und können sich beim Schaukeln ins Erdreich treckern, was ungünstig ist angesichts der zweigeteilten Querstange mit ihrer misslichen Steifheit. Zum anderen sind die vier Erdanker ein Witz: Kaum größer als herkömmliche Zeltheringe und nicht geeignet, die Aufstelloption ohne Einbetonierung nennenswert auszufüllen – zu viele Kräfte wirken auf das schlanke Rohrgestell mit seinem Platzbedarf von 245 x 206 x 205 Zentimetern ein. Richtig abschüssig wird es dann noch mit dem „Montagematerial“. Die Schrauben sind viel zu weich, teils zu lang und die Beigabe von Muttern ein Ausdruck von Knauserigkeit.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Dafür macht die Schaukel beim Preisniveau nicht viel Theater. Nach einer Bestellung über Amazon überweist man gerademal 71 Euro für den Viersitzer, der damit im untersten Segment angesiedelt ist. Daran gemessen ist immerhin die Einhaltung der DIN-Anforderungen beeindruckend, die das Prüfverfahren für Spielzeug mit einem tragenden Querbalken (EN 71-8) aufstellt. Die Basis für ein preiswürdiges Produkt ist herstellerseitig gelegt – was Kunden daraus machen, liegt außerhalb des Zusammenspiels aus finanziellem Aufwand und erhaltener Leistung. Dazu gehören vordringlich die Legung eines stabilen Fundaments und die Beisteuerung des notwendigen Werkzeugs. In diesen Fällen passt sogar noch die dann günstige Haltbarkeitsprognose zum aufgerufenen Kurs.

 

 

 

 

Autor: Sonja

zu Jago Infantastic Kinderschaukel mit Wippe (KDSK02)

Hilfreichste Meinungen (16) von Nutzern bewertet

Neue Meinung schreiben

Datenblatt zu Jago Infantastic Kinderschaukel mit Wippe (KDSK02)

Altersempfehlung
ab 3 Jahren
Anwendung
Schaukeln
Anzahl der Schaukelplätze
3
Aufstellmaße (L x B x H)
245 x 206 x 205 cm
Ausstattung
Wippe, Brettschaukel, Höhenjustierbare Seile
Eigenschaften
Wetterbeständig
Einsatzbereich
Outdoor
Material
Kunststoff, Metall
Maximale Traglast (pro Sitz)
50 kg
Typ
Schaukelgestell