• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 5 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fotoruck­sack
Mate­rial: Poly­es­ter
Aus­stat­tung: Zube­hör­fach, Sta­tiv­hal­te­rung, Tablet/Lap­top-​Fach
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

7 Dials Photo Pack

Durch­dach­ter Fotoruck­sack für Tages­tou­ren

Stärken
  1. schneller Zugriff aufs Equipment
  2. ansprechende Optik
  3. durchdachte Fächeraufteilung
Schwächen
  1. kein Regenschutz

Der 7 Dials Photo Pack von Jack Wolfskin eignet sich für eine mittelgroße Fotoausrüstung, beispielsweise eine DSLR mit zwei bis drei Objektiven und weiteres Zubehör. Mit einem großen Teleobjektiv kann es allerdings eng werden. Dafür sorgt die Anordnung seiner Fächer für einen optimalen Zugang zur Fotoausrüstung. An beiden Seiten gibt es große Zugriffe, über die man schnell an Kamera und Objektive gelangt, ohne den Rucksack absetzen zu müssen. An der Vorderseite befinden sich darüber hinaus zwei Zubehörtaschen, in denen beispielsweise Aufsteckblitze Platz finden. Ein Stativ kann an der Vorderseite angebracht werden. Insgesamt wirkt der 7 Dials sehr durchdacht, was allerdings fehlt ist ein Regenschutz.

zu Jack Wolfskin 7 Dials Photo Pack

  • Jack Wolfskin Unisex 7 Dials Photo Pack fotografischer Rucksack, Dark Red,
  • Jack Wolfskin 7 Dials Photo Pack Kamerarucksack, Black, ONE Size
  • Jack Wolfskin Foto-Rucksack mit 7 Zifferblättern, Nachtblau
  • Jack Wolfskin Unisex 7 Dials Photo Pack fotografischer Rucksack, Dark Red,

Kundenmeinungen (5) zu Jack Wolfskin 7 Dials Photo Pack

5,0 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (100%)
4 Sterne
5 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Jack Wolfskin 7 Dials Photo Pack

Typ Fotorucksack
Gewicht 1155 g
Material Polyester
Ausstattung
  • Tablet/Laptop-Fach
  • Stativhalterung
  • Zubehörfach
Außenmaße (B x T x H) 330 x 230 x 480 mm
Farbvarianten
  • Schwarz
  • Blau
  • Rot

Weiterführende Informationen zum Thema Jack Wolfskin Seven Dials Photo Pack können Sie direkt beim Hersteller unter jack-wolfskin.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Universal-Taschen

DigitalPHOTO - Zubehör verstaut man im aufgesetzten Frontfach. Bis auf die Modelle von Crumpler, Delsey und Tenba sind alle Taschen klassisch schwarz. Ein wenig Farbe wäre schön, finden wir. DigitalPHOTO-Leser Peter Küppers ist das aber nicht so wichtig. „Hauptsache die Tasche ist unauffällig und es ist nicht sofort erkennbar, dass wertvolles Fotoequipment drin steckt.“ Im Tascheninnern setzen Kalahari und Delsey auf knalliges Orange, Kata auf Sonnengelb. …weiterlesen

Packesel für Fotografen

DigitalPHOTO - Den idealen Fotorucksack zu finden, kann zum Geduldspiel werden, denn die Angebote sind vielseitig und die individuellen Wünsche nicht weniger unterschiedlich. Der Trento Daypack von Cullmann ist durch seine Trageoptionen, den modularen Aufbau und gute Wetterfestigkeit ein kleines Allround-Talent. Durch seinen günstigen Anschaffungspreis avanciert er in unserem Test zum Preis-Leistungs-Sieger. Der Lowepro Primus AW holt sich in überzeugender Manier den Testsieg. …weiterlesen

Profi-Fototaschen im Test

DigitalPHOTO - Quick Job ist das Fototaschen-Modell des Lichtspezialisten California Sunbounce und in einer weiteren Größe (Big Job) sowie optional in silber erhältlich. Die Reißverschlüsse der robusten Tasche, in der komfortabel zwei Bodys, Objektive und Zubehör untergebracht werden, sind durch Überlappung der Deckellasche geschützt, und eine eingearbeitete Innenwanne im Hauptfach sowie Füße schützen vor Wasser von unten. Außerdem ist eine Regenhaut im Lieferumfang. …weiterlesen