ohne Note
1 Test
Gut (1,8)
2.566 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sau­gro­bo­ter
Bau­höhe: 9,2 cm
HEPA-​Fil­ter: Ja
Akku­lauf­zeit: 60 min
Mehr Daten zum Produkt

iRobot Roomba 865 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Benachrichtigung bei neuen Tests zu iRobot Roomba 865

Kundenmeinungen (2.566) zu iRobot Roomba 865

4,2 Sterne

2.566 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1508 (59%)
4 Sterne
438 (17%)
3 Sterne
330 (13%)
2 Sterne
152 (6%)
1 Stern
129 (5%)

4,2 Sterne

2.534 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

32 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Her­vor­ra­gende Rei­ni­gungs­er­geb­nisse trotz chao­ti­scher Navi­ga­tion, geizt mit Zube­hör

Stärken
  1. saugstark auf Teppich und Hartböden
  2. umfährt Hindernisse weitgehend zuverlässig
  3. dank HEPA-Filter für Allergiker geeignet
  4. Gummiwalzen nehmen Haare sehr gut auf
Schwächen
  1. produziert laute Klickgeräusche während des Ladevorgangs
  2. wenig Zubehör
  3. gelangt schlecht in Ecken

Saugkraft

Hartböden & Parkett

Die Reinigungsergebnisse können sich sehen lassen. Parkett, Fliesen und andere harte wie glatte Böden bereiten ihm keine Probleme. Stark verschmutzte Stellen werden sogar zielgerichtet angefahren und mehrmals gesaugt. Das betrifft irrtümlich aber auch dunkle Stellen wie Maserungen im Dielenboden.

Teppiche & Haare

Der Saugroboter ist nicht wie andere Modelle mit Borstenkränzen, sondern Gummiwalzen ausgestattet. Verbraucher berichten, dass Haare durch sie noch besser aufgesammelt und zur Saugöffnung transportiert werden. Die hohe Saugkraft bewährt sich auch auf Teppichen mit längeren Fasern.

Ecken & Kanten

Der rundgebaute Roboter ist kein ausgesprochenes Talent darin, Ecken und Ränder sauber zu halten. Er gelangt einfach nicht nah genug an diese Stellen heran. Nacharbeiten mit einem konventionellen Sauger oder Besen ist von Zeit zu Zeit notwendig.

Leistung

Akku

Während seiner Akkulaufzeit von einer Stunde legt der Roomba 865 einiges an Strecke zurück. Große Räume bekommt er dennoch nicht gänzlich gesaugt, da er aufgrund seiner chaotischen Navigation viel Zeit benötigt, um wirklich jeden Punkt zu erwischen. Fehlt es ihm an Energie, findet er in den meisten Fällen selbstständig zur Akkustation zurück.

Handhabung

Arbeitsweise

Ausgestattet mit einigen Sensoren navigiert der iRobot überwiegend ohne Zwischenfälle durch die Räume. Schmale und niedrige Barrieren wie Tischbeine oder Schwellen bereiten ihm zuweilen Probleme. Zudem lässt er geordnete Bahnen vermissen: Er saugt nach dem Chaosprinzip, kommt jedoch, wenn man ihm genügend Zeit lässt, überall einmal vorbei.

Entleerung & Reinigung

Eine Verbesserung zu seinen Vorgängern stellen die Gummiwalzen dar, mit denen er die Fußböden säubert. In ihnen verfangen sich Haare und Flusen deutlich seltener, wodurch sich der Pflegeaufwand verringert. Schmutzbehälter und Filter lassen sich einfach entleeren.

Lautstärke

Auf dem Papier fährt der Saugroboter mit Betriebsgeräuschen von 58 dB(A), was im Vergleich zu vielen anderen Sauggeräten sehr niedrig ist. Während er jedoch recht schweigsam arbeitet, tönt er beim Ladevorgang umso lauter. Die produzierten Klickgeräusche empfinden einige Verbraucher als sehr störend.

Ausstattung

Boden- und Möbelschutz

Normalerweise sollten die Sensoren des Roboters diesen daran hindern, mit Möbeln, Wänden oder anderen Barrieren zu kollidieren. Er drosselt die Geschwindigkeit zwar beim Heranfahren, stößt dennoch gelegentlich an. Dank Gummiumrandung hinterlässt er dabei keine Spuren.

Funktionen

Der Roomba 865 gehört in ein Marktsegment, in dem Komfortextras wie eine Fernbedienung oder virtuelle Wände obligatorisch sind. Dieses Zubehör fehlt ihm bedauerlicherweise. Praktisch ist jedoch die Timer-Funktion, mit dem der Reinigungszeiten bis zu einer Woche im Voraus eingestellt werden können. Er ist außerdem mit einem HEPA-Filter ausgestattet.

von Isabelle

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Haushaltsroboter

Datenblatt zu iRobot Roomba 865

Allgemein
Typ Saugroboter
Bauhöhe 9,2 cm
Lautstärke 58 dB
Gewicht 3800 g
Reinigung
Staubkapazität 0,6 l
HEPA-Filter vorhanden
Navigation, Raumerkennung und Steuerung
Navigation
Methodisch vorhanden
Steuerung
App-Steuerung fehlt
Stromversorgung
Akkulaufzeit 60 min
Ladestation vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema iRobot Roomba 865 können Sie direkt beim Hersteller unter irobot.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: