Interstuhl prosedia Omegaline Test

(Chefsessel)
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Chefsessel
  • Funktionen: Sitzhöhe verstellbar, Kopfstütze, Wippmechanik
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt prosedia Omegaline

Interstuhl prosediaOmegaline

Für wen eignet sich das Produkt?

Für den gelegentlichen Einsatz im Home-Office bringt der Drehstuhl Omegaline von Prosedia, der Home-Office-Marke von Interstuhl, typische Funktionalitäten mit. Dazu zählen eine Wippmechanik sowie ein mit 52 Zentimeter extra breiter Sitz – hier dürften sich auch breiter gebaute Nutzer wohlfühlen. Darüber hinaus gibt es einen Bezug aus Echtleder.

Stärken und Schwächen

Bequemlichkeit versprechen hier sowohl der Lederbezug als auch das üppige Formpolster. Eine Wippmechanik ist zwar nicht das Nonplusultra unter den Bürostuhlmechaniken, wird aber in Sesseln für das Home Office häufig eingesetzt und bringt ein wenig Bewegung an den Schreibtisch. Ein kleines Manko: die Rückseite der Lehne besteht nur aus Kunstleder.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für den Drehstuhl Omegaline muss man bei Amazon aktuell mit rund 286 Euro rechnen. Dafür gibt es typische Merkmale eines Chefsessels für den Heimgebrauch sowie eine (Teil)-Polsterung aus Echtleder. Insgesamt kann die Ausgabe daher empfohlen werden. Eine Alternative kann der Topstar Softlux sein.

Datenblatt zu Interstuhl prosedia Omegaline

Funktionen Wippmechanik, Kopfstütze, Sitzhöhe verstellbar
Typ Chefsessel
Verfügbare Materialien Kunstleder

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen