Optane SSD 800P M.2 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Technologie: SSD
Schnittstellen: M.2 (SATA)
Garantiezeit: 5 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Intel Optane SSD 800P M.2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Flash-Nachfolger 3D XPoint kann seine Vorteile ... praktisch nur in Servern ausspielen, wo viele gleichzeitige Anfragen auf die SSD einprasseln. Unter Client-Betriebssystem langweilt sich die 800P nur. Dafür ist sie zu teuer und zu klein.“

    • Erschienen: März 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Intel Optane SSD 800P M.2

Technologie SSD
Schnittstellen M.2 (SATA)
Garantiezeit 5 Jahre

Weitere Tests & Produktwissen

3 Gründe für SSDs

Computer Bild 11/2014 - Prüfen Sie deshalb vor dem Umzug, ob der Inhalt der Notebookfestplatte komplett auf die SSD passt - ansonsten müssen Sie Platz sparen.Tipps dazu finden Sie im Kasten auf der rechten Seite. Wer einem PC mit einer SSD Beine machen will, hat das Platzproblem nicht, denn hier ergänzt die SSD die Festplatte und ersetzt sie nicht. In diesem Fall spielt das große Gehäuse des Desktop-PCs mit genügend freiem Platz endlich mal seine Stärke aus. …weiterlesen

Mehr Power unter der Haube

Computer Bild 12/2013 - Musik,Videos, Fotos und Dokumente lagern dann weiterhin auf der Festplatte.Anschließend lässt sich die SSD aus dem Gehäuse nehmen und in den PC einsetzen. Notebook: Festplatte gegen SSD tauschen Wer nicht eins der wenigen Notebooks mit zweitem Einbauschacht hat,muss die herkömmliche Festplatte gegen eine SSD tauschen. Weil SSDs in der Regel viel weniger Speicherplatz als Festplatten bieten, sollten Notebook-Nutzer Videos und Fotos zuvor auf eine externe Festplatte auslagern. …weiterlesen

„Ich hab 'ne Platte“ - EIDE-Festplatten bis 160 GB

Computer Bild 5/2008 - Auch bei den Notebook-Festplatten waren die SATA-Laufwerke etwas schneller als die EIDE-Modelle. Betriebsgeräusch Prima: Die Testkandidaten waren recht leise und schafften meist eine „gute“ Geräuschnote. Die 2,5-Zoll-Festplatten machten im Leerlauf und beim Schreiben von Daten meist etwas weniger Lärm (0,2 bis 0,6 Sone   06 ) als die 3,5-Zoll-Modelle (0,3 bis 1,3 Sone). Betriebstemperatur Die in einen Computer eingebauten 3,5-Zoll-Festplatten wurden im Dauerbetrieb nicht zu heiß. …weiterlesen

Tipps & Tricks

PC-WELT 9/2013 - letzterer kann auch mehrere Stunden dauern. Das Ergebnis sehen Sie im Feld "Status". Über den Button "Perform an in-depth online analysis of this hard disk" senden Sie die Gesundheitsdaten der Festplatte an einen englischsprachigen Webdienst. Der vergleicht sie mit den Daten anderer Nutzer des gleichen Festplattenmodells. Wenn einzelne Werte kritisch sein sollten, zeigt die Website unterhalb des Diagramms Warnhinweise an. …weiterlesen

Alles über GPT-Partitionen

com! professional 6/2013 - Diskpart und GPT Diskpart eignet sich gut, um auf die Schnelle Informationen über Festplatten und Partitionen auszulesen - sofern Sie keine Abneigung gegenüber der Kommandozeile haben. Dazu starten Sie zunächst eine Eingabeaufforderung mit Administratorrechten. Dort geben Sie diskpart ein. Der Befehl list disk offenbart bereits, ob es sich um eine GPT-Festplatte handelt (Bild C). In diesem Fall steht in der Spalte "GPT" ein Sternchen. …weiterlesen

Der PC der Zukunft

PC Games Hardware 7/2012 - Thunderbolt heute Wenn Sie dieses Heft in den Händen halten, sollten die ersten Mainboards mit Thunderbolt-Anschluss verfügbar sein; Details zu den Platinen finden Sie im Kasten oben rechts. Damit Thunderbolt funktioniert, ist ein zusätzlicher Controller nötig. Er ist über vier PCI-Express2.0-Lanes mit dem Mainboard-Chip verbunden. Chipsätze mit integrierter Thunderbolt-Unterstützung sind auf absehbare Zeit nicht zu erwarten. …weiterlesen