Intel DN2800MT 1 Test

ohne Note
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Sockel­typ FCBGA559
  • Form­fak­tor Mini-​ITX
  • RAM-​Typ DDR3
  • Mehr Daten zum Produkt

Intel DN2800MT im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Im Vergleich zum D2700MUD amortisiert sich der Mehrpreis von etwa 25 Euro für das DN2800MT samt 12-Volt-Netzteil bei 7 Watt Ersparnis nach ungefähr zwei Jahren kontinuierlichem Dauerbetrieb. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Intel DN2800MT

Kundenmeinungen (9) zu Intel DN2800MT

3,0 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

3,0 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Ideal für den Silent-​PC

Die erfolgreichen Intel Atom-Prozessoren sind noch nicht tot und bieten mit dem N2800 einen leistungsstarken Kleinprozessor an, der auf einem Mini-ITX-Mainboard die ideale Grundlage zum Aufbau eines Silent-PCs ermöglicht. Ein großflächiger schwarzer Kühlkörper auf dem Prozessor ermöglicht einen lautlosen Betrieb. Falls man doch eine Lüftung im Mini-PC unterbringen will, sollte man sie die Noctua A-Serie genauer ansehen.

Mainboard und Ausstattung

Die grüne Hauptplatine im Mini-ITX- oder Micro-ATX-Format ist quadratisch mit einer Kantenlänge von 170 Millimetern. Zwei SO-DIMM-Steckplätze nehmen die handelsüblichen Notebook-Speichermodule als DDR3 auf. Dabei darf eine Taktfrequenz von 800 und 1.066 MHz anliegen. Das Einkanalsystem der Speicherverwaltung kann maximal 4 GByte aufnehmen, was im kleineren Multimedia-Bereich vollkommen ausreichend sein dürfte. Als Erweiterungssteckplätze stehen ein PCI-Express-Slot mit einer Lane, ein Mini-PCI-Express für halbe Baulänge und ein weitere für halbe oder volle Baulänge zur Verfügung. Letzterer bietet die volle mSATA-unterstützung an. Zwei interne SATA2-Ports können für die Laufwerke genutzt werden. Am I/O-Panel der Rückseite sind zwei USB 2.0-Ports angebracht, von denen zwei gelbe als Schnellladeports gedacht sind. Intern lassen sich vier weitere USB 2.0-Anschlüsse nutzen. Analoge und digitale Stereo-Ausgänge sind für die Soundübertragung zuständig, die aber auch mit dem Videosignal via HDMI übertragen werden können. Ein Gigabit-LAN-Port und ein analoger VGA-Monitoranschluss sowie ein eDP/LVDS-Anschluss runden das Angebot ab.

Atom N2800

Der Dual-Core-Prozessor ist eine reinrassige 64-Bit-CPU, die im 32-Nanometer-Prozess gefertigt wird. Die beiden Kerne werden mit einer Taktfrequenz von 1,86 GHz betrieben und bekommen zweifache Unterstützung durch HyperThreading und einem Megabyte Cache zur Datenpufferung. Mehr Leistung findet man auch in vielen Ultrabooks nicht vor und somit bildet der neue und vielleicht letzte Atom-Prozessor eine gute Leistungsstufe für den kleineren Multimedia-Bereich an.

Unterm Strich

Das Bundle aus Mainboard, Atom-Prozessor und externem Netzteil ist bei amazon bereits unter 100 EUR erhältlich und bildet eine gute Basis für einen lautlosen Mini-PC im Wohnzimmer.

von Christian

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Intel DN2800MT

Kompatibilität
Formfaktor Mini-ITX
Sockeltyp FCBGA559
RAM-Typ DDR3
Maximum RAM 4 GB
Weitere Daten
Audio-Support 3.1
Chipsatz Intel NM10
Features Prozessor integriert
Serielle Ports 2

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf