• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 27 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
27 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
DAB+: Nein
UKW: Nein
Inter­ne­tra­dio: Nein
WLAN: Nein
Blue­tooth: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

CH10CD

Funk­tio­nale Kom­pakt­an­lage für klei­nes Geld

Mit einem Internetpreis von derzeit knapp 60 EUR zählt die Inovalley CH10CD zweifellos zum Einsteigersegment – allerdings kann sich die Funktionalität trotzdem durchaus sehen lassen. Auffällig sind zum Beispiel die vielen Möglichkeiten im Anschlussbereich.

Anschlussfreudig

An der Frontseite sitzen etwa ein Mikrofoneingang zur Durchführung kleiner Karaokesessions sowie eine USB-Buchse zum Auslesen entsprechender Speichersticks, rückseitig indes wurden zudem ein Schacht für SD-Karten sowie zwei Cinch-Schnittstellen verbaut (Ein- und Ausgang). Wer möchte, kann also weitere externe Tonquellen anschließen oder den Sound bei Bedarf an einen leistungsfähigen Receiver schicken. Alles in allem ist das in Relation zum Preis ein gutes Angebot. Ebenfalls positiv: Das Laufwerk schluckt wie üblich nicht nur normale Musik-CDs, sondern auch gebrannte Rohlinge (CD-R/RW). Als Dateien kommen dabei MP3- und WMA in Frage.

Weitere Features, Design und Sound

Die Wiedergabemodi des Laufwerks umfassen indes eine Repeat- und eine Zufallsfunktion sowie die Möglichkeit zur Programmierung eigener Songlists, außerdem ist natürlich auch ein Tuner an Bord. Letzterer empfängt UKW-Sender und bietet 40 Speicherplätze für bevorzugte Stationen. Eine Stummschalttaste, ein Sleep Timer, ein LED-Display und eine Fernbedienung runden das Paket schließlich ab. Beim Design wiederum dominieren Glanzoberflächen, rote und schwarze Farbtöne sowie die silber eingefärbte Bedientasten, wobei das Konzept vor allem Kids ansprechen dürfte. Und der Sound? Wird von zwei abnehmbaren Kompaktboxen übertragen. Schade dabei: Infos zur Belastbarkeit gibt es leider nicht.

Klangwunder sind von der Inovalley CH10DC – wie im Einsteigersegment üblich – zweifellos nicht zu erwarten, dennoch hinterlässt die Anlage einen durchaus ordentlichen Eindruck. Das Design ist absolut jugendtauglich, zudem gefällt das Verhältnis zwischen Konditionen und Ausstattung. Wer Interesse hat: Erhältlich ist das System unter anderem bei Amazon.

Kundenmeinungen (27) zu Inovalley CH10CD

3,4 Sterne

27 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (33%)
4 Sterne
3 (11%)
3 Sterne
9 (33%)
2 Sterne
3 (11%)
1 Stern
3 (11%)

3,4 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Inovalley CH10CD

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW fehlt
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN fehlt
Bluetooth fehlt
DLNA fehlt
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker fehlt
Sleeptimer vorhanden
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer fehlt
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: