• ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­plett­sys­tem
Ein­satz­ge­biet: Sicher­heit
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Smart Home Sicherheitspaket

Sicher­heits­pa­ket, das nur für kleine Woh­nun­gen genügt

Stärken
  1. kompatibel mit anderen Geräten mit Livisi-Standard
  2. alle notwendigen Kabel und Batterien im Lieferumfang
Schwächen
  1. nur ein Tür-/Fenstersensor dabei
  2. Livisi-Standard noch nicht weit verbreitet

Das beim Discounter Aldi Süd erhältliche Smart-Home-Paket enthält alle Basics einer Smart-Home-Anlage. Neben der notwendigen Basisstation sind im Paket ein Tür- und Fenstersensor, ein Bewegungsmelder für Innenräume sowie ein Rauchmelder enthalten. Damit können Sie also nur einen Raum vollständig absichern. Wenn Sie noch mehr Räume in das System integrieren möchten, kommen alle Smart-Home-Gerätschaften mit dem Livisi-Standard infrage. Dieser Standard ist noch nicht so weit verbreitet wie zum Beispiel Zigbee, weshalb Sie hier größtenteils mit den Zusatzgeräten der Marke Innogy vorliebnehmen müssen. Lobenswert ist, dass wirklich alle notwendigen Utensilien für die mitgelieferten Komponenten im Lieferumfang enthalten sind. Auch ein LAN-Kabel und Batterien für die Sensoren. Die Steuerung und Überwachung des Systems erfolgt über eine kostenlose Smartphone-App für Android und iOS.

Datenblatt zu Innogy Smart Home Sicherheitspaket

Typ Komplettsystem
Komponenten
  • Zentrale
  • Tür-/Fenstersensor
  • Bewegungsmelder
  • Rauchmelder
Einsatzgebiet Sicherheit
Sprachsteuerung fehlt
Weitere Produktinformationen: Im Online-Angebote von Aldi Süd vom 21.11.2019 bis 14.12.2019.

Weiterführende Informationen zum Thema Innogy Smart Home Sicherheitspaket können Sie direkt beim Hersteller unter livisi.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: